Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovation durch Zweckentfremdung

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Innovationen sind die Vorraussetzung für den Erfolg von Unternehmen. Produkte sind dabei der h... Weiterlesen
20%
67.90 CHF 54.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Innovationen sind die Vorraussetzung für den Erfolg von Unternehmen. Produkte sind dabei der häufigste Innovationsgegenstand. Für die erfolgreiche Entwicklung dieser Produkte braucht es Ideen und Konzepte, für deren Findung zahlreiche Methoden und Techniken zur Verfügung stehen. Bisher wird dabei jedoch nur wenig berücksichtigt, dass viele Konsumenten Produkte in funktionaler und symbolischer Hinsicht ganz anders benutzen, als es in der Gebrauchsanweisung steht oder vom Hersteller vorgesehen ist. Ausgehend von dieser Beobachtung befasst sich die Autorin Franka Lüdtke mit dem Thema "Innovation durch Zweckentfremdung" und arbeitet es grundsätzlich auf. Es werden die Formen von Zweckentfremdung, die Art ihres Auftretens und ihre Grenzen betrachtet. Über 300 Beispiele veranschaulichen die Weite des Themas und dessen Einsatzmöglichkeiten. Abschließend wird die methodische Umsetzbarkeit betrachtet und es werden Ansätze für die Nutzung in der Konzeptionsphase der Produktentwicklung ausgearbeitet. Das Buch richtet sich an Produktentwickler, Manager, F&E-Mitarbeiter, Ideensucher, Kreativitätstechnikennutzer und Zweckentfremder.

Autorentext

Dipl.-Ing. (FH): Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Innovationsmanagement an der FHTW Berlin.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Innovationen sind die Vorraussetzung für den Erfolg von Unternehmen. Produkte sind dabei der häufigste Innovationsgegenstand. Für die erfolgreiche Entwicklung dieser Produkte braucht es Ideen und Konzepte, für deren Findung zahlreiche Methoden und Techniken zur Verfügung stehen. Bisher wird dabei jedoch nur wenig berücksichtigt, dass viele Konsumenten Produkte in funktionaler und symbolischer Hinsicht ganz anders benutzen, als es in der Gebrauchsanweisung steht oder vom Hersteller vorgesehen ist. Ausgehend von dieser Beobachtung befasst sich die Autorin Franka Lüdtke mit dem Thema "Innovation durch Zweckentfremdung" und arbeitet es grundsätzlich auf. Es werden die Formen von Zweckentfremdung, die Art ihres Auftretens und ihre Grenzen betrachtet. Über 300 Beispiele veranschaulichen die Weite des Themas und dessen Einsatzmöglichkeiten. Abschließend wird die methodische Umsetzbarkeit betrachtet und es werden Ansätze für die Nutzung in der Konzeptionsphase der Produktentwicklung ausgearbeitet. Das Buch richtet sich an Produktentwickler, Manager, F&E-Mitarbeiter, Ideensucher, Kreativitätstechnikennutzer und Zweckentfremder.

Produktinformationen

Titel: Innovation durch Zweckentfremdung
Untertitel: ein Ansatz für die Konzeption in der Produktentwicklung
Autor:
EAN: 9783639431209
ISBN: 978-3-639-43120-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.