Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Goethe und die Rosenkreuzer

  • Fester Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frank Teichmann stellt in diesen sechs Vorträgen das besondere Verhältnis Goethes zum Rosenkreuzertum und dessen Hereinwirken in d... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Frank Teichmann stellt in diesen sechs Vorträgen das besondere Verhältnis Goethes zum Rosenkreuzertum und dessen Hereinwirken in die Entwicklung der Anthroposophie Rudolf Steiners dar:Die Rosenkreuzer im 17. Jahrhundert und die Geschichte der platonischen Akademie / Die Geschichte der Rosenkreuzer / Rudolf Steiner über Christian Rosenkreutz / Eine rosenkreuzerische Einweihung im Mittelalter / Die Widerspiegelung der mittelalterlichen Einweihung in Goethes erster Harzreise / Goethe, das Rosenkreuzertum und die Michaelschule

Klappentext

Frank Teichmann stellt in diesen sechs Vorträgen das besondere Verhältnis Goethes zum Rosenkreuzertum und dessen Hereinwirken in die Entwicklung der Anthroposophie Rudolf Steiners dar:Die Rosenkreuzer im 17. Jahrhundert und die Geschichte der platonischen Akademie / Die Geschichte der Rosenkreuzer / Rudolf Steiner über Christian Rosenkreutz / Eine rosenkreuzerische Einweihung im Mittelalter / Die Widerspiegelung der mittelalterlichen Einweihung in Goethes erster Harzreise / Goethe, das Rosenkreuzertum und die Michaelschule

Produktinformationen

Titel: Goethe und die Rosenkreuzer
Untertitel: Sechs Vorträge
Autor:
EAN: 9783772516160
ISBN: 978-3-7725-1616-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Freies Geistesleben
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 362g
Größe: H17mm x B230mm x T157mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Aufl. 06.2007
Land: DE