Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

e-Logistik

  • Kartonierter Einband
  • 440 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch beschreibt die Veränderungen der Logistik durch Informationssysteme und das Internet. Anhand einer systematischen Unte... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch beschreibt die Veränderungen der Logistik durch Informationssysteme und das Internet. Anhand einer systematischen Untersuchung wird ein ganzheitliches Ordnungsraster der Logistik entwickelt. Für den Praktiker ist die detaillierte Beschreibung und Analyse aller für die Logistik relevanten Bereiche interessant; relevante Strategien des e-Business, praxistaugliche Lösungsverfahren und innovative Konzeptbausteine zur Erreichung einer ganzheitlichen Logistikstrategie in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen werden behandelt. Für Leser aus der Wissenschaft werden die grundlegende Aufarbeitung der Erklärungsperspektiven der Logistik und die neuartige Strukturierung der Logistik, über den Prozessketten-Ansatz hinaus, besonders wertvoll sein. Die Ergebnisse einer explorativen Befragung bei Unternehmen und Marktplatzbetreibern zum Handlungsbedarf für Logistik der Zukunft werden im Management besondere Beachtung finden.

Autorentext

Dr.-Ing. Frank Straube, Jahrgang 1959, ist Vorsitzender des Direktoriums des Kühne-Institut für Logistik an der Universität St. Gallen, Stellvertretender Vorsitzender der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und Mitglied des Board der European Logistics Association, Brüssel. An der TU Berlin und der Universität Grenoble absolvierte Herr Dr. Straube das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens und promovierte 1987 am Fachgebiet Logistik der TU Berlin (Prof. Dr.-Ing. H. Baumgarten). Seit 2000 ist Herr Dr. Straube Lehrbeauftragter für das Management internationaler Logistikprojekte an der Universität Paris II (Assas), Frankreich und an der TU Berlin. Er gehört Aufsichts- und Fachbeiräten namhafter Unternehmen an.



Klappentext

Dieses Buch beschreibt die Veränderungen der Logistik durch Informationssysteme und das Internet. Anhand einer systematischen Untersuchung wird ein ganzheitliches Ordnungsraster der Logistik entwickelt. Für den Praktiker ist die detaillierte Beschreibung und Analyse aller für die Logistik relevanten Bereiche interessant; relevante Strategien des e-Business, praxistaugliche Lösungsverfahren und innovative Konzeptbausteine zur Erreichung einer ganzheitlichen Logistikstrategie in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen werden behandelt. Für Leser aus der Wissenschaft werden die grundlegende Aufarbeitung der Erklärungsperspektiven der Logistik und die neuartige Strukturierung der Logistik, über den Prozessketten-Ansatz hinaus, besonders wertvoll sein. Die Ergebnisse einer explorativen Befragung bei Unternehmen und Marktplatzbetreibern zum Handlungsbedarf für Logistik der Zukunft werden im Management besondere Beachtung finden.



Inhalt

Einleitung und Zielsetzung.- Gestaltungsaufgaben der Logistik und State of the Art der wissenschaftlichen Diskussion.- E-Business-Potenziale und Digitale Medien.- Veränderungen logistischer Funktionsbereiche in Unternehmen durch Konzepte des e-Business.- Ordnungsraster der e-Logistik.- Empirische Untersuchung der Leithypothesen zur e-Logistik.- Zusammenfassung und Ausblick.- Literaturverzeichnis.- Leitfaden der Untrnehmensbefragung.- Sachverzeichnis.-

Produktinformationen

Titel: e-Logistik
Untertitel: Ganzheitliches Logistikmanagement
Autor:
EAN: 9783642621888
ISBN: 978-3-642-62188-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 440
Gewicht: 663g
Größe: H235mm x B155mm x T23mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2004
Land: DE