Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Europäische Menschenrechtskonvention und die Schweiz

  • Kartonierter Einband
  • 78 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die EMRK wurde 1950 als Reaktion auf die Untaten des Zweiten Weltkriegs geschaffen. Für die Schweiz 1974 in Kraft getreten, hat si... Weiterlesen
20%
29.00 CHF 23.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die EMRK wurde 1950 als Reaktion auf die Untaten des Zweiten Weltkriegs geschaffen. Für die Schweiz 1974 in Kraft getreten, hat sie in den 40 Jahren ihrer Geltung einen festen Platz in unserer Rechtsordnung gewonnen und diese Ordnung auf vielfältige Weise beeinflusst. Die Menschen- und Freiheitsrechte, wie sie auch im Grundrechtskatalog der Bundesverfassung gewährleistet sind, haben durch die EMRK einen verstärkten, wirksamen Schutz erhalten. In der vorliegenden Schrift wird anhand von konkreten Beispielen gezeigt, dass sie nicht bloss ein internationaler Text ist, an den sich die Vertragsstaaten - heute 47 - halten können oder nicht. Wer in einem von der EMRK geschützten Recht verletzt ist, kann sich nach Ausschöpfung der innerstaatlichen Rechtsmittel beim Gerichtshof in Strassburg beschweren; dessen Urteile sind verbindlich.

Autorentext
Frank Schürmann, M. Sc., wurde 1983 in Oberhausen geboren. Das Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen schloss er im Jahre 2011 mit Auszeichnung erfolgreich ab. Aufbauend auf seiner vorherigen technischen Ausbildung zum IT-Fachinformatiker sammelte der Autor auch während seines gesamten Studiums praktische Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen. Den Fokus auf die mobile Kommunikation unterstrich der Autor zudem während eines Auslandspraktikums in Indien, in welchem er für einen weltweit agierenden Konzern mobile Softwarelösungen umsetzte.

Produktinformationen

Titel: Die Europäische Menschenrechtskonvention und die Schweiz
Untertitel: Kleine Schriften zum Recht KSR
Autor:
Editor:
EAN: 9783727217579
ISBN: 978-3-7272-1757-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 78
Gewicht: 129g
Größe: H181mm x B116mm x T10mm
Jahr: 2014
Auflage: 2. A.
Land: CH