Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grüner Strom

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Einfamilienhaus, das unabhängig vom Energieversorger existiert und nur auf der Basis regenerativer Energien betrieben wird: Di... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ein Einfamilienhaus, das unabhängig vom Energieversorger existiert und nur auf der Basis regenerativer Energien betrieben wird: Dieses Szenario untersucht Frank Scherwenke in Grüner Strom am Beispiel eines Fünf-Personenhaushalts auf dem Darß. Unter welchen Voraussetzungen rentiert sich die autarke Energieversorgung gegenüber der konventionellen? Was muss man bedenken, wenn man sein Haus mittels Solar- und Wasserstofftechnik betreiben will? Mit welchen Kosten muss man rechnen? Der Autor stellt den Einsatz eines Hausmanagementsystems zur Reduzierung des Energieverbrauchs vor und entwickelt einen Dimensionierungsplan für das autarke Energieversorgungssystem. Berechnungen, Grafiken und Kostenabschätzungen veranschaulichen dem Leser die theoretischen Überlegungen. Regenerative Energien sind keine Zukunftstechnologie mehr! Dieses Buch richtet sich an alle, die sich für grünen Strom interessieren oder überlegen, sich vom Energiepreis unabhängig zu machen.

Autorentext

Frank Scherwenke, Dipl.-Ing.(FH): Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt ''Regenerative Energien'' an der Fachhochschule Stralsund und am National Centre of Renewable Energy, Norwegen. Berufseinstieg bei der Firma ENERCON für Windkraftanlagen, Aurich. Seit 2006 Entwicklungsingenieur am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Greifswald.



Klappentext

Ein Einfamilienhaus, das unabhängig vom Energieversorger existiert und nur auf der Basis regenerativer Energien betrieben wird: Dieses Szenario untersucht Frank Scherwenke in ,Grüner Strom' am Beispiel eines Fünf-Personenhaushalts auf dem Darß. Unter welchen Voraussetzungen rentiert sich die autarke Energieversorgung gegenüber der konventionellen? Was muss man bedenken, wenn man sein Haus mittels Solar- und Wasserstofftechnik betreiben will? Mit welchen Kosten muss man rechnen? Der Autor stellt den Einsatz eines Hausmanagementsystems zur Reduzierung des Energieverbrauchs vor und entwickelt einen Dimensionierungsplan für das autarke Energieversorgungssystem. Berechnungen, Grafiken und Kostenabschätzungen veranschaulichen dem Leser die theoretischen Überlegungen. Regenerative Energien sind keine Zukunftstechnologie mehr! Dieses Buch richtet sich an alle, die sich für grünen Strom interessieren oder überlegen, sich vom Energiepreis unabhängig zu machen.

Produktinformationen

Titel: Grüner Strom
Untertitel: Versorgung eines Einfamilienhauses auf der Basis regenerativer Energien
Autor:
EAN: 9783639074529
ISBN: 978-3-639-07452-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Wärme- und Energietechnik
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013