Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Directors' Dealings - Untersuchung von Performanceeffekten nach meldepflichtigen Aktiengeschäften

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frank Rüttenauer: Nach seinem Studium zum Diplom-Betriebswirt (BA) an der Berufsakademie Mosbach war Herr Rüttenauer mehrere Jahr... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Frank Rüttenauer: Nach seinem Studium zum Diplom-Betriebswirt (BA) an der Berufsakademie Mosbach war Herr Rüttenauer mehrere Jahre als Wertpapierspezialist bei einer Genossenschaftsbank tätig. Parallel dazu absolvierte er an der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr ein Fernstudium zum Diplom-Kaufmann. Seit Juli 2006 arbeitet Herr Rüttenauer als Sales Manager für die Sauren Fonds-Service AG in Köln, wobei er sowohl institutionelle Kunden als auch IFA's betreut. Des Weiteren doziert Herr Rüttenauer für die Akademie Badischer Volksbanken und Raiffeisenbanken GmbH im Rahmen der Fortbildung BankColleg.



Klappentext

Directors' Dealings finden in der Öffentlichkeit breite Beachtung. Der dahintersteckende Grundgedanke ist simpel: Kein Fondsmanager oder Analyst weiß über eine Gesellschaft besser Bescheid als Vorstand oder Aufsichtsrat des jeweiligen Unternehmens.
Die zentrale Fragestellung der vorliegenden Arbeit liegt darin, ob Outsider durch Beachtung von Directors' Dealings systematische Überrenditen erzielen können, was im Widerspruch zur Informationseffizienz eines Aktienmarktes stehen würde. Grundvoraussetzung hierfür sind positive abnormale Renditen von Insidern. Die Überprüfung erfolgt durch Rückgriff auf einige empirische Studien, welche sich dieser Thematik widmen. Eine weitere Zielsetzung, die mit dieser Arbeit verfolgt wird, liegt in der Darstellung und Diskussion des in Deutschland geltenden Insiderrechts. Diese Zielsetzung ist natürlich eng mit der Frage nach systematischen Überrenditen von Insidern verknüpft. Falls Insider gravierende abnormale positive Renditen erzielen, sind die Wirkungen der gesetzlichen Insiderregelungen zu hinterfragen.

Produktinformationen

Titel: Directors' Dealings - Untersuchung von Performanceeffekten nach meldepflichtigen Aktiengeschäften
Autor:
EAN: 9783836652964
ISBN: 978-3-8366-5296-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 248g
Größe: H270mm x B190mm x T6mm
Jahr: 2007