Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, einseitig bedruckt, Note: 3, Fachhochschule Südwestf... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, einseitig bedruckt, Note: 3, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Meschede, Veranstaltung: Risikomanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Aktuell (2011) existieren drei Tatbestände, welche einem berechtigten Rechtssubjekt die Möglichkeit zur Stellung eines Insolvenzantrages geben. In dieser Hausarbeit geht es um eine Kurze Darstellung der Insolvenzgründe und deren Ermittlung. Darüber hinaus wird das Regelinsolvenzverfahren kurz angeschnitten, sowie weitere Sanierungsmaßnahmen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, einseitig bedruckt, Note: 3, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Meschede, Veranstaltung: Risikomanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Aktuell (2011) existieren drei Tatbestände, welche einem berechtigten Rechtssubjekt die Möglichkeit zur Stellung eines Insolvenzantrages geben. In dieser Hausarbeit geht es um eine Kurze Darstellung der Insolvenzgründe und deren Ermittlung. Darüber hinaus wird das Regelinsolvenzverfahren kurz angeschnitten, sowie weitere Sanierungsmaßnahmen.

Produktinformationen

Titel: Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung
Untertitel: Darstellung und Abgrenzung der gesetzlichen Eröffnungsgründe für ein Insolvenzverfahren
Autor:
EAN: 9783640966349
ISBN: 978-3-640-96634-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H222mm x B151mm x T1mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.