Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sach- und Vermögensschäden

  • Fester Einband
  • 500 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Inhalt: Für die zügige Regulierung von Sachschäden bietet dieses Werk - Informationen zu allen Schadenspositionen mit Diskussi... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Der Inhalt: Für die zügige Regulierung von Sachschäden bietet dieses Werk - Informationen zu allen Schadenspositionen mit Diskussion aller einschlägigen Wertungs- und Bewertungsansätze, - Beispiele aus der Praxis, die Konfliktpotenziale aufzeigen und Entscheidungswege eröffnen, - zahlreiche Muster, Checklisten, Berechnungsvorschläge. Die Darstellung geht auf die Abwicklung von Kfz-Schäden, die Beschädigung oder Zerstörung anderer beweglicher Sachen und von Gebäuden und darüber hinaus auf die Schädigung von Pflanzen, Gehölzen und Tieren ein. Und dies jeweils zum Rechtsgut-, Substanz-, Objektschaden ebenso wie zu mittelbaren Vermögensfolgeschäden, z.B. einem entgangenen Gewinn oder dem Nutzungsausfallschaden. Fragen der Schadensminderung, des Vorteilsausgleichs, des Abzugs neu für alt werden geklärt. Alle Aspekte der Schadensberechnung und -ermittlung werden ebenso benannt wie Aspekte der Haftungseinschränkung, insbesondere wegen Mitverursachung oder mitwirkender Betriebs-, Tiergefahr. Mögliche Haftungsgründe werden aufgezeigt, um ggf. abklären zu können, auf welchem Wege ein bestimmter Anspruch zielgenau verfolgt werden kann.

Autorentext
Der Autor: Frank Pardey ist Vorsitzender Richter am Landgericht Braunschweig und war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei dem für das Rechtsgebiet "unerlaubte Handlungen" zuständigen VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes.

Produktinformationen

Titel: Sach- und Vermögensschäden
Untertitel: Ermittlung und Berechnung der Substanz- und Folgeschäden
Autor:
EAN: 9783811419278
ISBN: 978-3-8114-1927-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 500
Gewicht: g
Größe: H240mm x B170mm
Jahr: 2020
Auflage: 2020
Land: DE