Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franchising in Verbundgruppen

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Aufbau stramm geführter (Franchise-)Vertriebsschienen gilt zunehmend als eine der zentralen Determinanten des langfristigen Be... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Aufbau stramm geführter (Franchise-)Vertriebsschienen gilt zunehmend als eine der zentralen Determinanten des langfristigen Bestands von Verbundgruppen und des Erfolges ihrer Mitglieder. Trotz des daraus resultierenden Bedarfs an theoretisch fundierten Ansätzen zur Implementierung von Franchisesystemen liegen bisher keine theoriegeleiteten Publikationen zu diesem Problemfeld vor. Frank Markmann setzt sich mit institutionellen Aspekten des Franchising innerhalb von Verbundgruppen auseinander und geht folgenden Fragen nach: In welchen Bereichen ergeben sich Veränderungen der Handlungsspielräume für Verbundgruppenmanager und -mitglieder? An welcher Stelle besteht Potenzial zur Kompensation der Einschränkung von Handlungsspielräumen? Der Autor zeigt Konfliktpotenziale bei der Implementierung von Franchisesystemen in Verbundgruppen auf und entwickelt erfolgversprechende Strategien. Es zeigt sich, dass ein initiativer (politischer) Unternehmer notwendig ist, der in der Lage und autorisiert ist, die erforderliche Systemführung zu übernehmen. Die Erkenntnisse lassen sich auf andere, durch Freiwilligkeit geprägte Netzwerkarrangements übertragen.

Autorentext

Dr. Frank Markmann promovierte bei Prof. Dr. Dieter Ahlert am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Distribution und Handel der Universität Münster. Er ist als freier Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Franchising und Verbundgruppen sowie als Auditor für das DIN CERTCO-Zertifizierungsprogramm "Kooperative Unternehmensnetzwerke" tätig.



Inhalt
Probleme und Herausforderungen der Verbundgruppen aus institutioneller Sicht Notwendige Veränderungen und mögliche Interessengegensätze bei der Implementierung von Franchisesystemen in Verbundgruppen Die Ausgestaltung verbundgruppeneigener Franchisesystemen

Produktinformationen

Titel: Franchising in Verbundgruppen
Untertitel: Eine ökonomische Analyse der institutionellen Barrieren seiner Implementierung
Autor:
EAN: 9783824477043
ISBN: 978-3-8244-7704-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 301g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002