Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einsatz in Hamburg

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
apos;Dieses Buch gibt den Blick hinter die Kulissen der Hamburger Polizei frei. Teilweise kritisch, teilweise lustig, teilweise au... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

apos;Dieses Buch gibt den Blick hinter die Kulissen der Hamburger Polizei frei. Teilweise kritisch, teilweise lustig, teilweise auch blutig sind die Kurzgeschichten, die der Leser hier zu lesen bekommt. Ich selbst war bis zu meiner Pensionierung über 40 Jahre als Streifenpolizist, als Zivilfahnder und auch als Fahnder der Kripo bei der Hamburger Polizei tätig. Es gab mal eine Zeit, da war ich stolz Polizeibeamter zu sein. Heute jedoch bin ich froh, dass ich dieses Kapitel abgeschlossen habe. Hätte niemals gedacht, als mein erster Wachhabender mir sagte, dass früher alles besser war, ich auch heute die gleiche Worte finde, wenn ich an meine Zeit bei der Hamburger Polizei zurückdenke. So sind meine Geschichten, aber auch meine kritischen Bemerkungen das Ergebnis dieser langen Dienstzeit. Alles was sie lesen hat sich so oder so ähnlich wirklich zugetragen. Die beschriebenen Örtlichkeiten gibt es tatsächlich, aber die Namen der beteiligen Personen sind aus rechtlichen Gründen verändert worden. Jedoch wird sich der eine oder andere Ex-Kollege wiedererkennen. Ich hoffe, sie sind mir nicht böse. Sollten findige Anwälte dieses Buch lesen und eventuell Straftaten oder dienstliche Verfehlungen meinerseits hier entdecken, mache ich mir keine negativen Gedanken, denn sie sind bereits verjährt. Jedoch bin ich auch als Pensionär an die Wahrung der Dienstgeheimnisse gebunden und werde sie, soweit es mir gefällt, auch wahren. Ich möchte mit diesem Buch die Leser vergnügliche aber auch nachdenkliche Stunden bescheren.

Autorentext

Dieses Buch... ... gibt den Blick hinter die Kulissen der Hamburger Polizei frei. Teilweise kritisch, teilweise lustig, teilweise auch blutig sind die Kurzgeschichten, die der Leser hier zu lesen bekommt. Ich selbst war bis zu meiner Pensionierung über 40 Jahre als Streifenpolizist, als Zivilfahnder und auch als Fahnder der Kripo bei der Hamburger Polizei tätig. Es gab mal eine Zeit, da war ich stolz Polizeibeamter zu sein. Heute jedoch bin ich froh, dass ich dieses Kapitel abgeschlossen habe. Hätte niemals gedacht, als mein erster Wachhabender mir sagte, dass früher alles besser war, ich auch heute die gleiche Worte finde, wenn ich an meine Zeit bei der Hamburger Polizei zurückdenke. So sind meine Geschichten, aber auch meine kritischen Bemerkungen das Ergebnis dieser langen Dienstzeit. Alles was sie lesen hat sich so oder so ähnlich wirklich zugetragen. Die beschriebenen Örtlichkeiten gibt es tatsächlich, aber die Namen der beteiligen Personen sind aus rechtlichen Gründen verändert worden. Jedoch wird sich der eine oder andere Ex-Kollege wiedererkennen. Ich hoffe, sie sind mir nicht böse. Sollten findige Anwälte dieses Buch lesen und eventuell Straftaten oder dienstliche Verfehlungen meinerseits hier entdecken, mache ich mir keine negativen Gedanken, denn sie sind bereits verjährt. Jedoch bin ich auch als Pensionär an die Wahrung der Dienstgeheimnisse gebunden und werde sie, soweit es mir gefällt, auch wahren. Ich möchte mit diesem Buch die Leser vergnügliche aber auch nachdenkliche Stunden bescheren.

Produktinformationen

Titel: Einsatz in Hamburg
Untertitel: Geschichten aus dem Polizeialltag
Autor:
EAN: 9783735742094
ISBN: 978-3-7357-4209-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 268g
Größe: H190mm x B120mm x T20mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen