Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Präventionskonzepte für gastrointestinale Tumoren

  • Fester Einband
  • 105 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tumoren des Verdauungstraktes machen etwa ein Drittel aller Neoplasien des Menschen aus. Das exakte Wissen um Risikofaktoren und R... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Tumoren des Verdauungstraktes machen etwa ein Drittel aller Neoplasien des Menschen aus. Das exakte Wissen um Risikofaktoren und Risikoerkrankungen sowie Präventionsmaßnahmen ist daher von besonderer Bedeutung. Während Maßnahmen zur Früherkennung von kolorektalen Karzinomen mittlerweile etabliert und anerkannt sind, konzentriert sich die Vorsorge bei den anderen Organen des Verdauungstraktes bisher hauptsächlich auf definierte Risikogruppen. In diesem Buch zur Primär- und Sekundärprävention von gastrointestinalen Tumoren beschäftigen sich - nach einer Einleitung zur Epidemiologie und insbesondere zur Erfassung der Effizienz von Präventionsmaßnahmen - zunächst zwei Kapitel mit der Ernährung und der Chemoprävention. Dann folgen in Organkapiteln die Darstellung der Evidenz und der Ansätze zu Primär- und Sekundärprävention der Tumoren der einzelnen Organe. Ein besonderes Augenmerk liegt neben der Risikostratifizierung auf den zur Verfügung stehenden technischen Methoden zur Früherkennung. Ziel dieses Buches ist es, dem Leser die notwendigen Fakten an die Hand zu geben, die er braucht, um seine Patienten bezüglich ihrer Risiken und der hierauf basierenden Empfehlungen für Primär- und Sekundärpräventionsmaßnahmen umfassend zu beraten.

Produktinformationen

Titel: Präventionskonzepte für gastrointestinale Tumoren
Autor:
EAN: 9783895992865
ISBN: 978-3-89599-286-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Uni-Med
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 105
Gewicht: 335g
Größe: H245mm x B177mm x T9mm
Jahr: 2007