Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Datenmigration in SAP

  • Fester Einband
  • 570 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie migrieren Sie Daten in SAP möglichst einfach und schnell? Die Autoren zeigen Ihnen, welche Tools SAP für die Datenmigration an... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie migrieren Sie Daten in SAP möglichst einfach und schnell? Die Autoren zeigen Ihnen, welche Tools SAP für die Datenmigration anbietet, zeigen deren Stärken und Schwächen und wie Sie diese Werkzeuge am besten einsetzen. Ob Sie die Legacy System Migration Workbench, SAP Data Services oder IDocs verwenden - mit den ausführlichen Anleitungen und vielen Tipps aus der Praxis wird Ihr Migrationsprojekt erfolgreich verlaufen.

Aus dem Inhalt:

  • Betriebswirtschaftliche und technische Grundlagen
  • Legacy System Migration Workbench (LSMW)
  • IDocs
  • Batch-Input
  • Migrationsvorlagen
  • Schnelle Datenübernahme
  • SAP HANA
  • SAP Business ByDesign
  • SAP Cloud for Customer
  • SAP Data Services
  • Migrationsplanung
  • Projektleitfaden



Buchtipp.

Autorentext

Frank Densborn arbeitet seit 2004 bei SAP, heute als Produktmanager für SAP S/4HANA Cloud im kalifornischen Palo Alto. Seine Schwerpunktgebiete sind die Datenmigration für Neuimplementierungen und die Migration in die Cloud. Er arbeitete vorher im Bereich Enterprise Information Management (EIM) und brachte die Rapid-Data-Migration-Lösungen ins Portfolio. Zuvor entwickelte er als Projektleiter SAP-Best-Practices-Pakete für BusinessObjects und war maßgeblich an der Entwicklung der Datenmigrationslösung mit SAP Data Services beteiligt. Außerdem arbeitete er mehrere Jahre in der Entwicklung und dem Support für die Legacy System Migration Workbench (LSMW) und betreute Datenmigrationsprojekte bei Kunden. Frank Densborn studierte Mathematik, Physik und Informatik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.



Inhalt




Einleitung ... 17







TEIL I Grundlagen ... 27





1. Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Datenmigration ... 29



1.1 ... Datenmigration als Teilprojekt ... 29


1.2 ... Vorüberlegungen ... 32


1.3 ... Prozess der Datenmigration aus Projektsicht ... 42


1.4 ... Fazit ... 50





2. Technische Grundlagen der Datenmigration ... 51



2.1 ... Grundlegende Begriffe ... 51


2.2 ... Prozess der Datenmigration aus technischer Sicht ... 53


2.3 ... Technische Verfahren zur Datenmigration im Überblick ... 60





3. Strukturierung von Datenmigrationsprojekten ... 63



3.1 ... Arten von Datenmigrationsprojekten ... 63


3.2 ... Phasen eines Datenmigrationsprojekts ... 64


3.3 ... Arbeitspakete in Datenmigrationspaketen ... 69


3.4 ... Planung und Aufwandsschätzung ... 97


3.5 ... Fazit ... 101







TEIL II Klassische Verfahren ... 103





4. Batch-Input ... 105



4.1 ... Was ist Batch-Input? ... 105


4.2 ... Wie funktioniert Batch-Input? ... 106


4.3 ... Standard-Batch-Input-Programme ... 114


4.4 ... Batch-Input-Aufzeichnung: Generelle Vorgehensweise ... 117


4.5 ... Fazit ... 140





5. IDoc und ALE-Verteilung ... 143



5.1 ... IDoc-Einführung ... 143


5.2 ... Übernahme von Klassen und Merkmalen ... 153


5.3 ... Datenübernahme-Workbench ... 158


5.4 ... Fazit ... 164





6. Legacy System Migration Workbench ... 165



6.1 ... Überblick über die Legacy System Migration Workbench ... 165


6.2 ... Datenmigration mit der Legacy System Migration Workbench ... 168


6.3 ... Aufzeichnungen ... 231


6.4 ... Langtexte ... 241


6.5 ... Projekte transportieren ... 247


6.6 ... Vorbereitende Maßnahmen zur Nutzung der IDoc-Eingangsverarbeitung ... 249


6.7 ... Fazit ... 252





7. Legacy System Migration Workbench für Fortgeschrittene ... 255



7.1 ... Funktionen für Fortgeschrittene ... 255


7.2 ... Anwendungsbeispiele für Fortgeschrittene ... 261


7.3 ... LSMW-Umsetzungsprogramm ... 270


7.4 ... Eigene Routinen und Tipps für Fortgeschrittene ... 274


7.5 ... Fazit ... 289







TEIL III Alternative Verfahren ... 291





8. Schnelle Datenübernahme mit SAP Data Services ... 293



8.1 ... Überblick über SAP Data Services ... 293


8.2 ... Architektur der Datenmigrationslösung Rapid Data Migration ... 295


8.3 ... Durchführung der Datenmigration ... 300


8.4 ... Lookups als Wertehilfen und Validierungsroutinen ... 338


8.5 ... SAP Data Services für Fortgeschrittene ... 340


8.6 ... Erweiterungen des Contents ... 348


8.7 ... Datenmigration in SAP HANA ... 349


8.8 ... Datenmigration in die Cloud ... 352


8.9 ... Tipps & Tricks ... 356


8.10 ... Fazit ... 363





9. Datenmigration in SAP Business ByDesign und SAP Cloud for Customer ... 365



9.1 ... Migrationsvorlagen ... 366


9.2 ... Migrationstool ... 380


9.3 ... Hauptschritte der Migration ... 404


9.4 ... Migration von Buchhaltungsdaten ... 428


9.5 ... Änderungsmigration ... 447


9.6 ... Migration als Teilprojekt ... 464


9.7 ... Tipps aus der Praxis ... 470


9.8 ... Fazit ... 475







TEIL IV Bewertung und Ausblick ... 477





10. Techniken zur Vermeidung von Programmierung ... 479



10.1 ... Kritische Stelle: Datenkonvertierung ... 479


10.2 ... Techniken im Rahmen der Datenkonvertierung ... 480


10.3 ... Fazit ... 504





11. Beurteilung der Datenmigrationstechniken ... 505



11.1 ... Einsatzmöglichkeiten ... 505


11.2 ... Vor- und Nachteile der Verfahren ... 506


11.3 ... Entscheidungskriterien für die Auswahl des richtigen Verfahrens ... 511


11.4 ... Fazit ... 516





12. Ausblick und angrenzende Gebiete ... 517



12.1 ... Datenmigration zwischen SAP-Systemen oder innerhalb eines SAP-Systems ... 517


12.2 ... Datenbankmigration ... 531


12.3 ... Fazit ... 537





Anhang ... 539



A ... SAP-Tabellen für ausgewählte Stamm-, Bewegungs- und administrative Daten ... 541


B ... Glossar ... 549


C ... Die Autoren ... 559





Index ... 563

Produktinformationen

Titel: Datenmigration in SAP
Untertitel: Batch-Input, LSMW, SAP Data Services, IDocs und ALE
Autor:
EAN: 9783836230520
ISBN: 978-3-8362-3052-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rheinwerk
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 570
Gewicht: g
Größe: H240mm x B168mm
Jahr: 2015
Auflage: 4. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "SAP PRESS"