Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anreizsysteme in jungen Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frank Bau, geboren 1971 in Köln, studierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an der Universit&... Weiterlesen
20%
66.00 CHF 52.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Frank Bau, geboren 1971 in Köln, studierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an der Universität Regensburg und der Universitá degli Studi di Pavia, Italien. Nach Beendigung des Studiums 1998 war er als wissenschaftlicher Angestellter der Universität Regensburg für den Aufbau von GoH-Net, dem vom Hans Lindner Institut getragenen Gründernetz der ostbayerischen Hochschulen verantwortlich. Neben der Wahrnehmung seiner praktischen Aufgaben der Netzwerk-Koordination und Beratung von Hochschul-Spinoffs promovierte er am Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in Entrepreneurship, Personalmanagement und Organisation. Im Januar 2003 hat Frank Bau seine Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Regensburg bei Prof. Dr. Michael Dowling abgeschlossen.



Klappentext

Das Management bzw. die Gründer junger Unternehmen stehen in den ersten Geschäftsjahren nach der Gründung des Unternehmens vor einer Vielzahl von Problemen und Herausforderungen. Zu den größten Aufgaben sowohl auf persönlicher als auch auf betrieblicher Ebene gehört der Aufbau einer funktionierenden Organisation, die sich nach außen gegenüber potenziellen Mitarbeitern als attraktiver Arbeitgeber präsentieren kann. Nach innen muss die Organisation ein attraktives Umfeld anbieten, das die Mitarbeiter an das Unternehmen bindet und sie zu hoher Leistung anregt.Diese Herausforderungen übersetzt der Verfasser in die Terminologie betrieblicher Anreizsysteme und Arbeitsmotivation. Es wird unterschieden in die Eintrittsmotivation, die Verbleibemotivation und die Leistungsmotivation der Mitarbeiter. Um diese drei Motivationsarten zu fördern, bedienen sich Unternehmen betrieblicher Anreizsysteme, welche die Mitarbeiter zu einem bestimmten Verhalten veranlassen sollen. Der Verfasser geht erstens der Frage nach, aus welchen Komponenten Anreizsysteme in jungen Unternehmen bestehen und von welchen Faktoren die Struktur des Anreizsystems abhängt. Zweitens wird untersucht, welche der drei thematisierten Motivationsarten von den einzelnen Anreizkomponenten angesprochen werden.Aufbauend auf den Ergebnissen zweier großzahliger empirischer Untersuchungen, formuliert der Verfasser konkrete Handlungsempfehlungen in Form von Motivationsstrategien. Neben dem hohen wissenschaftlichen Erkenntniszuwachs durch die empirischen Befunde bietet die Arbeit wertvolle Gestaltungsempfehlungen für die betriebliche Praxis in jungen Unternehmen an.

Produktinformationen

Titel: Anreizsysteme in jungen Unternehmen
Untertitel: Eine empirische Untersuchung
Autor:
EAN: 9783899360813
ISBN: 978-3-89936-081-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Josef Eul Verlag GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 408g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2003