Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bild und Bewusstsein der Geschichte

  • Kartonierter Einband
  • 229 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Geht man davon aus, dass es heute - trotz (oder gerade wegen) der wachsenden Modernisierung und Globalisierung der Welt - einen Be... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Geht man davon aus, dass es heute - trotz (oder gerade wegen) der wachsenden Modernisierung und Globalisierung der Welt - einen Bedarf an Geschichte und Geschichtsdeutung gibt, dann lässt sich die philosophische Frage stellten, inwieweit und unter welchen Bedingungen der Rekurs auf Geschichte und das geschichtliche Bewusstsein eine wahre und kritische Spannung zwischen Gegenwart und Vergangenheit sein kann. Während die Geschichtsauffassung des Historismus zum Relativismus führt, entleert der Fortschrittsglauben oder die Idee eines durch Gesetz bestimmten Geschichtsverlaufs die Zeit. Eine Alternative zu diesen neutralisierenden Antworten bietet Benjamins Theorie der Geschichte. Die historische Zeit ist eine dynamische und sprunghafte Durchdringung zwischen Gewesenem und Jetzt, die als flüchtiges Bild einer bestimmten Gegenwart erscheint. Die wahre Erkenntnis der Geschichte besteht in der Wachsamkeit, dieses jedes Mal einmalige Bild wahrzunehmen, und sein befreiendes Potential für die Gegenwart zu deuten.

Autorentext
Francisco De Ambrosis Pinheiro Machado, geboren 1968 in São Paulo, Brasilien, studierte Philosophie an der Universität São Paulo, an der Hochschule für Philosophie und an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, wo er im Juli 2004 mit dem vorliegenden Buch seine Promotion abschloss.Arbeitsschwerpunkte: das Werk Walter Benjamins, Philosophie der Geschichte, Kritische Theorie, Ästhetik, Kunstgeschichte. Sein Buch "Immanenz und Geschichte: Die Erkenntniskritik bei Walter Benjamin" wurde 2004 in Brasilien veröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: Bild und Bewusstsein der Geschichte
Untertitel: Figuratives Denken bei Walter Benjamin
Autor:
EAN: 9783495481585
ISBN: 978-3-495-48158-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Karl Alber
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 229
Gewicht: 328g
Größe: H213mm x B136mm x T17mm
Jahr: 2005
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen