Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francia

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt: O. Chaline: La bataille comme objet d'histoire - M. Weis: La peur du grand complot catholique. La diplomatie espagnole fa... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Inhalt: O. Chaline: La bataille comme objet d'histoire - M. Weis: La peur du grand complot catholique. La diplomatie espagnole face aux soupcons des protestants allemands (1560-1570) - A. Rubel: Eine Frage der Ehre. Die Fronde im Spannungsfeld von Adelsethos und Literatur - U. Niggemann: Die Hugenottenverfolgung in der zeitgenössischen deutschen Publizistik (1681-1690) - G. Pasetzky: August German Horix: Wege und Umwege eines Jakobiners und deutschen Patrioten: Wien - Salzburg - Rastatt (1795-1798).



Zusammenfassung
O. Chaline: La bataille comme objet d´histoire - M. Weis: La peur du grand complot catholique. La diplomatie espagnole face aux soupcons des protestants allemands (1560-1570) - A. Rubel: Eine Frage der Ehre. Die Fronde im Spannungsfeld von Adelsethos und Literatur - U. Niggemann: Die Hugenottenverfolgung in der zeitgenössischen deutschen Publizistik (1681-1690) - G. Pasetzky: August German Horix: Wege und Umwege eines Jakobiners und deutschen Patrioten: Wien - Salzburg - Rastatt (1795-1798).

Produktinformationen

Titel: Francia
Untertitel: Frühe Neuzeit - Revolution - Empire 1500-1815
Editor:
EAN: 9783799581172
ISBN: 978-3-7995-8117-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 736g
Größe: H248mm x B177mm x T27mm
Jahr: 2005
Auflage: 1., Aufl.