Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francia

  • Fester Einband
  • 366 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus dem Inhalt: Aufsätze: Joseph Jurth: Die Konstruktion nationaler Identitäten in Europa (18. bis 20. Jahrhundert) (av... Weiterlesen
20%
48.50 CHF 38.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Aus dem Inhalt: Aufsätze: Joseph Jurth: Die Konstruktion nationaler Identitäten in Europa (18. bis 20. Jahrhundert) (avec résumé français); Johann Chapoutot: »La Discipline et la force massive« contre »l'intelligence française« (ONUEF) face à l'Allemagne (1910-1939); Dominique Trimbur: La politique culturelle de l'Allemagne en Palestine 1920-1930; Ulrich Lappenküper: Die Bundesrepublik Deutschland und die »Wiedergutmachung« für die französischen Opfer nationalsozialistischen Unrechts (1949 bis 1960) (avec résumé français); Seung-Ryeol Kim: Jean Monnet, Guy Mollet und das Projekt der Europäischen Gemeinschaften (EPG) (avec résumé français). Zur Forschungsgeschichte und Methodendiskussion: Hans Ulrich Wehler: Das Duell zwischen Sozialgeschichte und Kulturgeschichte: die deutsche Kontroverse im Kontext der westlichen Historiographie; Gabriele Lingelbach: L'histoire de la science historique française à travers les archives parisiennes: guide de recherche; Olivier Buirette: La Commission Interalliée des Réparations de Guerre au début des années 20, ambiguïté de fonctionnement et cas spécifique de l'Allemagne; Michaela Enderle-Ristori: Volksfront und »Ehekrach«. Über Willi Münzenbergs Versuch, mit Hilfe von Georg Bernhard eine Volksfront ohne die KPD zu organisieren; Volker Erhard: Jean Laloy und die Politik des Quai d'Orsay in der zweiten Berlin-Krise (1958-1963). Dokumentation: Claus W. Schäfer: »Plus qu'un acte de courtoisie«. Zur Vorgeschichte des Deutschlandbesuches von Lord Halifax im November 1937. Nekrologe: Horst Möller: Jacques Droz (1909-1998); Josef Becker: Raymond Poidevin (1928-2000).

Produktinformationen

Titel: Francia
Untertitel: 19./20. Jahrhundert - Histoire contemporaine
Editor:
EAN: 9783799581028
ISBN: 978-3-7995-8102-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 366
Gewicht: 738g
Größe: H248mm x B172mm x T27mm
Jahr: 2002