Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francia

  • Fester Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus dem Inhalt: R. Scharf: Iovinus Kaiser in Gallien; F. -R. Erkens: 'Sicut Esther regina'. Die westfränkische Königin als consor... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zusammenfassung
Aus dem Inhalt: R. Scharf: Iovinus Kaiser in Gallien; F. -R. Erkens: 'Sicut Esther regina'. Die westfränkische Königin als consors regni; G. Signori: Stadtheilige im Wandel. Ein Beitrag zur geschlechtsspezifischen Besetzung und Ausgestaltung symbolischer Räume am Ausgang des Mittelalters; Qu. Griffiths: The Nesles of Picardy in the service of the last Capetians. Forschungsgeschichte und Methodendiskussion: J. Durliat: Bulletin d'études protomédievales. III La loi; S. Esders: Rechtsdenken und Traditionsbewußtsein in der gallischen Kirche zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Zur Anwendbarkeit soziologischer Rechtsbegriffe am Beispiel des kirchlichen Asylrechts im 6. Jahrhundert. Miszellen: M. Kazanski: L'archéologie de 'l'empire' hunnique. À propos d'un livre récent; Ph. Depreux: Die Kanzlei und das Urkundenwesen Kaiser Ludwigs des Frommen nach wie vor ein Desiderat der Forschung; P. Amory: The Textual Transmission of the Donatio Ansemundi. Nekrolog: Theodor Schieffer (19101992), v. J.Richard; Rezensionen.

Produktinformationen

Titel: Francia
Untertitel: Mittelalter /Moyen Age
Editor:
EAN: 9783799572323
ISBN: 978-3-7995-7232-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 660g
Größe: H240mm x B170mm
Jahr: 1993