Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interkulturelles Coaching

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Beratungsmarkt wächst seit Jahren und so werden immer neue Angebote entwickelt und vermarktet. Coaching als Möglichkeit zur in... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Beratungsmarkt wächst seit Jahren und so werden immer neue Angebote entwickelt und vermarktet. Coaching als Möglichkeit zur individuellen Beratung, Begleitung und Unterstützung von Fach- und Führungskräften gilt als eines der viel versprechenden Angebote. Aufgrund des erweiterten grenzüberschreitenden Aktionsradius vieler Fach- und Führungskräfte findet es dabei zunehmend in internationalen bzw. interkulturellen Kontexten statt. Immer wieder trifft man auch auf Angebote für Interkulturelles Coaching . Was sich dahinter verbirgt und wie sich ein solches Coaching von Coaching im Allgemeinen abhebt, wird im Rahmen einer qualitativ angelegten empirischen Untersuchung mit praktizierenden Coachs hinterfragt. Ziel ist es, die derzeitige Coachingpraxis in genau diesem Kontext zu rekonstruieren. Es wird beleuchtet, ob es Charakteristika gibt, die den Begriff Interkulturelles Coaching präzisieren und eine sinnvolle Verwendung nahe legen können.

Autorentext

Frances Blüml, M.A., studierte Interkulturelle Kommunikation an der TU Chemnitz und war dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Ihre Interessensgebiete umfassen u.a. Interkulturelles Lernen, internationale Bildungskooperationen sowie Lehren und Lernen. Derzeit ist sie im Bereich Integration tätig. Sie lebt und arbeitet in Wien.



Klappentext

Der Beratungsmarkt wächst seit Jahren und so werden immer neue Angebote entwickelt und vermarktet. Coaching als Möglichkeit zur individuellen Beratung, Begleitung und Unterstützung von Fach- und Führungskräften gilt als eines der viel versprechenden Angebote. Aufgrund des erweiterten grenzüberschreitenden Aktionsradius vieler Fach- und Führungskräfte findet es dabei zunehmend in internationalen bzw. interkulturellen Kontexten statt. Immer wieder trifft man auch auf Angebote für ,Interkulturelles Coaching'. Was sich dahinter verbirgt und wie sich ein solches Coaching von Coaching im Allgemeinen abhebt, wird im Rahmen einer qualitativ angelegten empirischen Untersuchung mit praktizierenden Coachs hinterfragt. Ziel ist es, die derzeitige Coachingpraxis in genau diesem Kontext zu rekonstruieren. Es wird beleuchtet, ob es Charakteristika gibt, die den Begriff ,Interkulturelles Coaching' präzisieren und eine sinnvolle Verwendung nahe legen können.

Produktinformationen

Titel: Interkulturelles Coaching
Untertitel: Eine empirische Untersuchung zur Präzisierung eines umstrittenen Begriffs
Autor:
EAN: 9783639384116
ISBN: 978-3-639-38411-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 255g
Größe: H226mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2014
Auflage: Aufl.