Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fragen an die Pädagogik

  • Kartonierter Einband
  • 277 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Pädagogik ist eine Disziplin, die mit komplexen Methoden und Theorien eine Vielzahl gesellschaftlich relevanter Probleme und F... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Pädagogik ist eine Disziplin, die mit komplexen Methoden und Theorien eine Vielzahl gesellschaftlich relevanter Probleme und Fragen bearbeitet. In welche Richtung entwickelt sich die Jugend? Wie verändern Medien die Kindheit? Und was können wir tun gegen soziale Ungleichheit? Wie sieht die Schule der Zukunft aus? Was zeichnet eigentlich einen guten Pädagogen/eine gute Pädagogin aus? Was bedeuten die demografischen Umbrüche für die Pädagogik? Die Erwartung, dass die Pädagogik Antworten auf diese und weitere zentrale Fragen findet, ist groß. Dazu muss die Pädagogik, die seit längerem um eine Standortbestimmung ringt, auch Positionen innerhalb der eigenen Disziplin klären. Da geht es u. a. um die Frage, was die Pädagogik mit der Erziehungswissenschaft und Bildungswissenschaft gemein hat. Oder ob der empirische Weg dem theoretischen vorzuziehen ist bzw. Bildungsforschung und -theorie unvereinbare Gegensätze bilden müssen. Viele, die mit Pädagogik zu tun haben oder sich dafür interessieren, fällt es schwer, noch einen Überblick zu behalten. Dieses Buch will das teils undurchsichtige Dickicht von offenen Fragen und Positionen ein wenig lichten. Fragen an die Pädagogik hat dazu über 20 namhafte WissenschaftlerInnen zu Wort kommen lassen, die (teils leidenschaftliche und persönliche) Antworten auf drängende Fragen geben - und damit der Pädagogik auch einen neuen Umriss.

Autorentext
Prof. Dr. Ludwig Stecher lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen. Sabine Maschke, geboren 1963, PD Dr. phil., ist Vertretungsprofessorin im FB Sozial- und Kulturwissenschaften der Universität Gießen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kindheits- und Jugendforschung, Übergangs- und Bildungsforschung, Biografieforschung, Qualitative und Integrative empirische Sozialforschung

Produktinformationen

Titel: Fragen an die Pädagogik
Untertitel: bildung kontrovers, Klett
Editor:
EAN: 9783780048134
ISBN: 978-3-7800-4813-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kallmeyer Sche Verlags-
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 277
Gewicht: 368g
Größe: H205mm x B134mm x T17mm
Veröffentlichung: 26.09.2014
Jahr: 2014