Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die klinische Bewertung von Vollkeramikbrücken nach 36 Monaten

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ziel der Studie war die klinische Untersuchung vollkeramischer drei- und viergliedriger Brücken über einen Zeitraum von 3 Jahren. ... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ziel der Studie war die klinische Untersuchung vollkeramischer drei- und viergliedriger Brücken über einen Zeitraum von 3 Jahren. 30 Patienten wurden mit einer Vollkeramikbrücke mit Zirkonoxidgerüst versorgt. Kontrolltermine fanden zur Baselineuntersuchung, 12, 24 und 36 Monate nach Eingliederung statt. Beurteilt wurden der Zustand der Gerüst- und Verblendkeramik, der Randschluss und parodontale Parameter von Pfeiler- und Referenzzähnen. 27 Patienten nahmen über eine mittlere Nachuntersuchungszeit von 34,2 Monaten an der Studie teil. Die Überlebensrate betrug 100%, keine Brückengerüstfraktur war zu verzeichnen. Die Erfolgsrate betrug 96,3%, da nach 36 Monaten eine Fraktur der Verblendkeramik auftrat. Für die Parameter Taschentiefe, Sulkusblutungsindex und Gingivaindex wurden keine statistisch relevanten Unterschiede zwischen Pfeiler- und Referenzzähnen festgestellt. 12 und 24 Monate nach der Eingliederung wiesen die distalen Referenzzähne statistisch signifikant höhere Plaqueindexwerte als die Pfeilerzähne auf. Vollkeramische drei- und viergliedrige Brücken mit einem Zirkonoxidgerüst zeigten nach 3 Jahren gute klinische Ergebnisse.

Autorentext

Dr. Fränzi Abels studierte 2001-2007 Zahnmedizin an der Friedrich- Alexander Universität Erlangen/Deutschland. 2010 beendete sie ihre Promotion. Sie ist seit 2008 in Luzern/Schweiz als Zahnärztin tätig.

Produktinformationen

Titel: Die klinische Bewertung von Vollkeramikbrücken nach 36 Monaten
Untertitel: Eine prospektive Studie zur Untersuchung vollkeramischer drei- und viergliedriger Endpfeilerbrücken nach 36 Monaten
Autor:
EAN: 9783838119076
ISBN: 978-3-8381-1907-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Zahnheilkunde
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 133g
Größe: H223mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2015