Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fränkisches Rittergeschlecht

  • Kartonierter Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 266. Kapitel: Liste fränkischer Rittergeschlechter, Wirsberg, Gayling von Altheim, Frankenstein, ... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 266. Kapitel: Liste fränkischer Rittergeschlechter, Wirsberg, Gayling von Altheim, Frankenstein, Brömbsen, Berlichingen, Buttlar, Zedtwitz, Dallwitz, Guttenberg, Sparneck, Hatzfeld, Lüchau, Sonneberg, Hirschhorn, Bibra, Landschad von Steinach, Wolffskeel, Lindenfels, Schirnding, Gleichen, Kotzau, Schaumberg, Degenfeld, Dobeneck, Giech, Seckendorff, Fuchs, Egloffstein, Pölnitz, Grecken, Absberg, Arnim, Gravenreuth, Geuder von Heroldsberg, Thüngen, Fechenbach, Plassenberg, Truchseß von Wetzhausen, Stiebar, Hutten, Nordeck zur Rabenau, Heßler, Wallenrode, Beulwitz, Bickenbach, Dürn, Eyb, Weiler, Bünau, Ramung von Kammerstein, Erffa, Rosenberg, Mauchenheim, Feilitzsch, Förtsch von Thurnau, Wolf von Wolfsthal, Geyer von Giebelstadt, Rüdt von Collenberg, Wolff von Todenwarth, Künsberg, Redwitz, Thannhausen, Lochner, Rotenhan, Capler von Oedheim, Sande, Ehenheim, Tann, Adelsheim, Aufseß, Thüna, Zobel, Waldenfels, Wolfstein, Wambolt von Umstadt, Emmendorfer, Erthal, Eberstein, Brandenstein, Ehrenberg, Heideck, Gebsattel, Schott von Schottenstein, Brandt, Fulbach, Könitz, Hirschheydt, Hürnheim, Schlammersdorf, Eckersberg, Rossau, Soden, Lichtenstein, Crailsheim, Knöringen, Leublfing, Greiffenclau, Truchseß von Baldersheim, Heßberg, Wiesenthau, Truchseß von Pommersfelden, Würtzburg, Streitberg, Gans von Otzberg, Donndorf, Heusenstamm, Rabensteiner zu Döhlau, Bettendorff, Sternenfels, Grumbach, Vestenberg, Rorer, Bartenstein, Neustädter genannt Stürmer, Weißelsdorf, Riedern, Lüschwitz, Blanckenberg, Hirschberg, Stetten, Vellberg, Sützel, Murring, Mengersdorf, Groß von Trockau, Schenk von Siemau, Rußwurm, Truppach, Gotsmann, Forstmeister, Schenk von Geyern, Altenstein, Nanckenreuth, Leonrod, Knebel, Heußlein von Eußenheim, Baum von Baumsdorf, Ochs von Gunzendorf, Neideck, Truchseß von Henneberg, Voit von Rieneck, Ravensburg, Kottwitz von Aulenbach, Scherenberg, Grün, Geilsdorf, Thüngfeld, Schutzbar genannt Milchling, Hallenberg, Mengersreuth, Reinstein, Veilsdorf, Zollner von Rottenstein, Laineck, Rechenberg, Diemar, Mistelbach, Aschhausen, Türriegel von Riegelstein, Embs, Uttenhofen, Truchseß von Wilburgstetten, Randersacker, Rosenbach, Kere, Mosbach-Lindenfels, Hund von Wenkheim, Schmidberg, Muggenthaler, Zeyern, Biberern, Gundelsheim, Marschalk von Ostheim, Hofwart, Plankenfels, Heldritt, Münster, Haide zu Königsheim, Lentersheim, Voit von Salzburg, Herren von Harfenberg, Pfersfeld, Mertein von Mergentheim, Uissigheim, Bastheim, Züllnhart. Auszug: Die Liste fränkischer Rittergeschlechter bietet eine Übersicht über Adelsgeschlechter, die in Franken bzw. im Fränkischen Reichskreis ihren Stammsitz hatten oder auch über Burgen und Schlösser samt Besitzungen verfügten. Während einige Familien zu unterschiedlichen Zeitpunkten in der Geschichte im Mannesstamm ausgestorben sind, haben andere heute noch zahlreiche lebende Namensträger in Deutschland und darüber hinaus. Auch wenn es in der Regel immer fließende bzw. unterschiedlich durchlässige Grenzen zu folgenden Kriterien gibt, wurde folgende Abgrenzung bei der Auswahl der Familien in dieser Liste angewendet: Des heiligen Römischen Reichs ohnmittelbahr = Freyer Ritterschafft Der Sechs Ort in Francken, 1720Die Besonderheit fränkischer Ritter im Mittelalter ist ihre häufige Stellung als reichsfreie Ministeriale bzw. als Angehörige der Reichsritterschaft. Fließende Übergänge von Franken nach Altbayern, Schwaben, Thüringen (siehe auch Liste thüringischer Rittergeschlechter), Ober...

Produktinformationen

Titel: Fränkisches Rittergeschlecht
Untertitel: Liste fränkischer Rittergeschlechter, Wirsberg, Gayling von Altheim, Frankenstein, Brömbsen, Berlichingen, Buttlar, Zedtwitz, Dallwitz, Guttenberg, Sparneck, Hatzfeld, Lüchau, Sonneberg, Hirschhorn, Bibra, Landschad von Steinach
Editor:
EAN: 9781158990993
ISBN: 978-1-158-99099-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 1057g
Größe: H246mm x B189mm x T14mm
Jahr: 2011