Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fotogeschichten Sülz und Klettenberg 1855-1985

  • Pappband, unzerreissbar
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein liebevoller Bildband für lebendige Stadtteile. Ein Familienfoto im Garten der Ägidiusstraße 43-45 um 1910, die Berrenrather St... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Noch nicht veröffentlicht, folgt im November

Beschreibung

Ein liebevoller Bildband für lebendige Stadtteile. Ein Familienfoto im Garten der Ägidiusstraße 43-45 um 1910, die Berrenrather Straße in den 60er Jahren, verschwundene Werkstätten und Ladenlokale der 80er Jahre und noch viele weitere Motive sind in diesem Bildband versammelt. Eusebius Wirdeier hat über Jahre hinweg Aufnahmen aus seiner Nachbarschaft in Sülz und Klettenberg zusammengetragen und die Geschichten hinter den Bildern erforscht. Über 200 erstmals veröffentlichte Fotos zeigen die beliebten Stadtteile in der Zeit von 1890 bis 1980 und die Menschen, die hier lebten und arbeiteten. Lesenswerte Texte und eindrucksvolle Fotografien, verbunden mit kenntnisreichen Kommentaren des Autors, machen dieses Buch zu einem wertvollen Stück Veedelsgeschichte.

Autorentext
Wirdeier, Eusebius Eusebius Wirdeier wurde 1950 in Dormagen geboren und ist Fotograf, Buchgestalter, Autor, Herausgeber und Kurator. Er absolvierte eine Berufsausbildung als Grafiker und von 1967 bis 1973 ein Kunststudium an den Kölner Werkschulen/FH Köln Fachbereich Kunst und Design. Seit 1968 macht er Ausstellungen und publiziert Bücher, Kataloge und Zeitschriften. 1992 wurde er in die Deutsche Gesellschaft für Photographie berufen und gilt als Experte der Bildbefragung. Eusebius Wirdeier beschäftigt sich in sei

Produktinformationen

Titel: Fotogeschichten Sülz und Klettenberg 1855-1985
Editor:
EAN: 9783740806934
ISBN: 978-3-7408-0693-4
Format: Pappband, unzerreissbar
Herausgeber: Emons
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: g
Größe: H295mm x B265mm
Jahr: 2019
Land: DE