Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fortschritte in Lauftherapie

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der langsame Dauerlauf als Lauftherapie eingesetzt wirkt nicht nur bei Bewegungsmangelkrankheiten, sondern auch bei psychischen St... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der langsame Dauerlauf als Lauftherapie eingesetzt wirkt nicht nur bei Bewegungsmangelkrankheiten, sondern auch bei psychischen Störungen. Daneben verbessert Laufen als Therapie das Wohlbefinden und die Genussfähigkeit. In prägnanter und verständlicher Form informieren die Fortschritte in Lauftherapie jeweils über die neuesten Erkenntnisse bezüglich der therapeutischen Wirkungen des Laufens. Für an Lauftherapie Interessierte ist dieses Periodikum Pflichtlektüre!

Autorentext

Prof. Dr. Ulrich Bartmann (*1948) lehrte bis zum Herbst 2013 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Theorien und Handlungslehre der Sozialen Arbeit. Er schuf dort den Studienschwerpunkt "Soziale Arbeit mit psychisch kranken und suchtkranken Menschen", in dem er auch nach seiner Pensionierung noch mitarbeitet. Es gehört mit zu seinen Methoden, Menschen, die unter großen Belastungen stehen oder auch psychische Probleme haben, Joggen als effektiven Weg der Selbsthilfe aufzuzeigen. Prof. Dr. Bartmann ist Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor an Ausbildungsinstituten für Psychotherapie. Unter der Trägerschaft der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie gründete er 2003 eine seitdem jährlich stattfindende Weiterbildung zum Lauftherapeuten/in (DGVT), deren Weiterbildungsleiter er ist. Er veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, insbesondere auf den Gebieten des therapeutischen Laufens, der Abhängigkeiten und der Sozialen Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Fortschritte in Lauftherapie
Untertitel: Schwerpunktthema: Lauftherapie und Selbstwertgefühl. Band 4
Editor:
EAN: 9783871598647
ISBN: 978-3-87159-864-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dgvt Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 261g
Größe: H238mm x B161mm x T12mm
Veröffentlichung: 12.10.2016
Jahr: 2016
Land: DE