Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fortschritt durch Nachahmung?

  • Kartonierter Einband
  • 133 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Lauterkeitsrecht geht vom Grundsatz der Nachahmungsfreiheit aus und fördert den Fortschritt, indem es rasche Nachahmung ermögl... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das Lauterkeitsrecht geht vom Grundsatz der Nachahmungsfreiheit aus und fördert den Fortschritt, indem es rasche Nachahmung ermöglicht. Durch das Schutzrechtssystem des Geistigen Eigentums wird Fortschritt dagegen durch den Ausschluss der Nachahmung gefördert. In welchem Verhältnis stehen Fortschritt und Nachahmung zueinander? Ist Nachahmung für den Fortschritt notwendig oder muss Nachahmung verhindert werden, damit Fortschritt entstehen kann? In diesem Sammelband zur gleichnamigen Tagung am 1.3.2013 beleuchten die Autoren diese Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Autorentext

Prof. Dr. Volker M. Jänich ist Inhaber des Gerd Bucerius-Lehrstuhls für Bürgerliches Recht mit deutschem und internationalem Gewerblichen Rechtsschutz an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Prof. Dr. Paul T. Schrader ist Juniorprofessor für Bürgerliches Recht, Gewerblichen Rechtsschutz und Zivilprozessrecht an der Universität Augsburg.



Klappentext

Das Lauterkeitsrecht geht vom Grundsatz der Nachahmungsfreiheit aus und fördert den Fortschritt, indem es rasche Nachahmung ermöglicht. Durch das Schutzrechtssystem des Geistigen Eigentums wird Fortschritt dagegen durch den Ausschluss der Nachahmung gefördert. In welchem Verhältnis stehen Fortschritt und Nachahmung zueinander? Ist Nachahmung für den Fortschritt notwendig oder muss Nachahmung verhindert werden, damit Fortschritt entstehen kann? In diesem Sammelband zur gleichnamigen Tagung am 1.3.2013 beleuchten die Autoren diese Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Produktinformationen

Titel: Fortschritt durch Nachahmung?
Untertitel: Interdependenzen zwischen Gewerblichem Rechtsschutz, Urheberrecht und Lauterkeitsrecht
Editor:
EAN: 9783643121882
ISBN: 978-3-643-12188-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 133
Gewicht: 211g
Größe: H208mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2013