Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Forschung im Kontext von Bildung und Migration

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Sammelband reflektiert die forschungsmethodischen Herangehensweisen im Kontext von Bildung und Migration und hinterfragt di... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Sammelband reflektiert die forschungsmethodischen Herangehensweisen im Kontext von Bildung und Migration und hinterfragt die den Forschungsprojekten inhärenten Deutungen, Selbstverständlichkeiten und Denklogiken kritisch. Eine Sensibilisierung für die spezifischen Sinngehalte und Herausforderungen ist das Ziel. Im ersten Teil des Buches erfolgt zunächst eine theoretische Reflexion zum Bildungsverständnis und zur Migrationsgesellschaft, bevor im zweiten Teil ethische Grundsätze der Forschung dargestellt werden. Anhand dieser Grundlegungen wird im dritten Teil das methodische Herangehen in ausgewählten Forschungsprojekten, die die Themen Migration oder Bildung in unterschiedlicher Weise aufgreifen, kritisch und systematisch diskutiert.

Autorentext

Prof.'in Dr. Verena Klomann, Prof. Dr. Norbert Frieters-Reermann, Prof.'in Dr. Marianne Genenger-Stricker, Fachbereich Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen in Aachen. Nadine Sylla M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Migrationsforschung (IMIS), Universität Osnabrück.



Inhalt

Theoretische Reflexionen zur Migrationsgesellschaft.- Forschungsethik (und -methodologie) in der Migrationsgesellschaft.- Methodische Reflexionen vor dem Hintergrund der Migrationsgesellschaft.

Produktinformationen

Titel: Forschung im Kontext von Bildung und Migration
Untertitel: Kritische Reflexionen zu Methodik, Denklogiken und Machtverhältnissen in Forschungsprozessen
Editor:
EAN: 9783658206918
ISBN: 978-3-658-20691-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 290g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2018
Auflage: 1. Aufl. 2019