Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herrschaft und Knechtschaft

  • Kartonierter Einband
  • 237 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kein anderes Lehrstück hat die Hegelinterpreten so beschäftigt wie das über Herrschaft und Knechtschaft. Vielen scheint hier das K... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Kein anderes Lehrstück hat die Hegelinterpreten so beschäftigt wie das über Herrschaft und Knechtschaft. Vielen scheint hier das Kernstück von Hegels Sozialphilosophie vorzuliegen. Diese Buch kommt indes zum Ergebnis, dass in diesen Deutungen Hegels wissenschaftliche Methode zu wenig beachtet wurde. Wird sie ernstgenommen, verdeutlicht sich Hegels eigentliche Beweisabsicht: Wissen lässt sich nicht anders denn als Selbstbestimmung denken.

Klappentext

Kein anderes Lehrstück hat die Hegelinterpreten so beschäftigt wie das über Herrschaft und Knechtschaft. Vielen scheint hier das Kernstück von Hegels Sozialphilosophie vorzuliegen. Diese Buch kommt indes zum Ergebnis, dass in diesen Deutungen Hegels wissenschaftliche Methode zu wenig beachtet wurde. Wird sie ernstgenommen, verdeutlicht sich Hegels eigentliche Beweisabsicht: Wissen lässt sich nicht anders denn als Selbstbestimmung denken.

Produktinformationen

Titel: Herrschaft und Knechtschaft
Untertitel: Die Genese des Selbstbewusstseins in Hegels "Phänomenologie des Geistes". Ein Kommentar
Autor:
EAN: 9783770554324
ISBN: 978-3-7705-5432-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fink Wilhelm GmbH + Co.KG
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 237
Gewicht: 327g
Größe: H216mm x B137mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl. 2013 18.09.2013
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "jena-sophia. Studien und Editionen zum deutschen Idealismus und zur Fr"