Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Förderplanung

  • Kartonierter Einband
  • 242 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Förderplan ist stark in das Interesse der pädagogischen und psychologischen Fachwelt gerückt. Er ist ein unverzichtbares Binde... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Förderplan ist stark in das Interesse der pädagogischen und psychologischen Fachwelt gerückt. Er ist ein unverzichtbares Bindeglied zwischen Diagnostik und Förderung. Im schulischen Bereich ist Förderplanung zu einer zentralen Aufgabe geworden. Auch in Bereichen wie Jugendhilfe, Erziehungsberatung und Rehabilitation ist die systematische Planung von Fördern und Therapie ein verbindlicher Bestandteil professioneller Arbeit.Viele namhafte Wissenschaftler und Berufspraktiker stellen in diesem Buch unterschiedliche Ansätze und Methoden der Förderplanung vor. Durch Beiträge aus Österreich und Holland werden auch Sichtweisen aus anderen Ländern Europas einbezogen. Erfahrungen aus den Bereichen Jugendhilfe und Rehabilitation ergänzen das Spektrum der vorgestellten Methoden.Das Buch richtet sich an Sonder- und Förderschullehrer, Heilpädagogen und Psychologen der Bereiche Schule, Erziehungsberatung und Rehabilitation.Für Dozenten und Studierende der Aus-, Fort- und Weiterbildung dieser Berufsgruppen ist es ein unverzichtbares Arbeitsmittel. Es bietet Anregungen und Hilfen für die Arbeit, die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung in den Bereichen Diagnostik, Förderung und Unterricht.

Autorentext
Dr. Wolfgang Mutzeck (1946-2009) (Prof. Dr. phil. habil.), war Professor für Verhaltensgestörten- und Lernbehindertenpädagogik sowie Gründungsprofessor und Leiter des Instituts für Förderpädagogik an der Universität Leipzig. Zuvor arbeitete er an den Universitäten Kiel und Hamburg sowie als Sonderschullehrer, Beratungslehrer und Studienleiter.

Dr. Peter Jogschies ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Förderpädagogik der Universität Leipzig. Zuvor arbeitete er im Schulverwaltungsamt Leipzig, am Deutschen Jugendinstitut e.V. München und als Lehrer.

Produktinformationen

Titel: Förderplanung
Untertitel: Grundlagen, Methoden, Alternativen
Editor:
EAN: 9783407320834
ISBN: 978-3-407-32083-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 242
Gewicht: 502g
Größe: H246mm x B166mm x T16mm
Jahr: 2007
Auflage: 3. Auflage
Land: DE