Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flughafen (Australien)

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Militärflugplatz (Australien), Hobart International Airport, Birdum, Townsville Inte... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Militärflugplatz (Australien), Hobart International Airport, Birdum, Townsville International Airport, Flughafen Adelaide, RMAF Base Butterworth, RAAF Base Edinburgh, RAAF Base Williams, Flughafen Sydney, Flughafen Brisbane, Flughafen Melbourne, RAAF Base Townsville, RAAF Base Richmond, Flughafen Canberra, RAAF Base Amberley, Flughafen Alice Springs, RAAF Base Pearce, RAAF Base Williamtown, Flughafen Broome, Flughafen Launceston, Gold Coast Airport, Archerfield Airport, Flughafen Perth, Darwin International Airport, RAAF Base Darwin, RAAF Base Tindal, Flughafen Cairns, Flugplatz Lord-Howe-Insel, Connellan Airport, Flughafen Hamilton Island, Flughafen Albury, Flughafen Weihnachtsinsel, Cocos Islands Airport, Flughafen Wagga Wagga, Flugplatz Mount Magnet, Flugplatz Coober Pedy, Flughafen Kununurra, Flugplatz Arrabury, Flughafen Port Augusta, Whitsunday Coast Airport, Avalon Airport, Flughafen Broken Hill. Auszug: Der Hobart International Airport (IATA: HBA, ICAO: YMHB), auf Deutsch auch Flughafen Hobart, ist ein bedeutender Verkehrsflughafen im Süden der zu Australien gehörenden Insel Tasmanien im gleichnamigen Bundesstaat. Er liegt auf dem Gebiet der Siedlungen Llanherne und Mount Rumney im Ortsteil Cambridge, der zu Clarence City gehört. Der Flughafen ist ungefähr 17 Kilometer vom Stadtzentrum der tasmanischen Hauptstadt Hobart entfernt, die auch der Namensgeber des Flughafens ist, und ist nach den Passagierzahlen der größte Flughafen Tasmaniens und einer der wichtigsten in Australien. Er wird von verschiedenen australischen Fluggesellschaften mit verschiedenen Zielen in Australien verbunden. Lage des Hobart International AirportDie einzige Start- und Landebahn des Hobart International Airport liegt ungefähr im rechten Winkel zum Ufer der südöstlich gelegenen Fredrick Hendry Bay auf dem Gebiet der Siedlung Llanherne und Mount Rumney in Cambridge, Clarence City. Er ist durch den Tasman Highway mit der Großstadt Hobart verbunden. Der Flughafen liegt in der Nachbarschaft des Cambridge Aerodromes, des Flugplatzes, den er einst ersetzte und der heute hauptsächlich von der allgemeinen Luftfahrt benutzt wird. Die Fahrzeit zwischen den Terminals der beiden Flughäfen beträgt zirka 5 Minuten. Bis zum Bau des Hobart International Airports war die Region um Hobart luftfahrttechnisch nur durch den Cambridge Aerodrome angebunden. Der Aerodrome war schon bald den steigenden Anforderungen nicht mehr gewachsen. Dies war einerseits durch stark gestiegene Passagierzahlen in den 1940er und 50er Jahren bedingt. Andererseits wurden immer größere Flugzeuge eingesetzt, die nur auf längeren Start- und Landebahnen landen konnten und modernere Terminals für die Abfertigung brauchten. Um die Region nicht vom internationalen Verkehr abzuschneiden, war entweder ein umfangreiches Modernisierungsprogramm oder ein Neubau nötig. Die Forderungen nach dem neuen Flughafen wurden auch durch ein schweres Flugz

Produktinformationen

Titel: Flughafen (Australien)
Untertitel: Militärflugplatz (Australien), Hobart International Airport, Birdum, Townsville International Airport, Flughafen Adelaide, RMAF Base Butterworth, RAAF Base Edinburgh, RAAF Base Williams, Flughafen Sydney, Flughafen Brisbane
Editor:
EAN: 9781158976942
ISBN: 978-1-158-97694-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 95g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011