Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fluchtpunkt Integration

  • Kartonierter Einband
  • 357 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Panorama eines ProblemfeldesDie Beiträgerinnen und Beiträger des vorliegenden Sammelbandes diskutieren in einem interdisziplinären... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Panorama eines Problemfeldes

Die Beiträgerinnen und Beiträger des vorliegenden Sammelbandes diskutieren in einem interdisziplinären Spektrum Probleme, Perspektiven und Lösungsvorschläge der Herausforderungen von Integration: Rechtliche, soziale und historisch-kulturelle Einschätzungen treffen auf theologische, psychologische und medizinische Perspektiven, kommunale und kirchliche Praxis zeigen Wege der Bewältigung auf. Auch nach der medialen Dauerpräsenz der sog. "Flüchtlingskrise" von 2015 ist es eindeutig: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der Bundesrepublik sind substantiell und langfristig gefordert, die Konzepte und Programme für die Arbeit an der Integration weiter zu entwickeln.

Autorentext

Dr. Manuel Becker und Prof. Dr. Volker Kronenberg lehren und forschen am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie, PD Dr. Hedwig Pompe lehrt und forscht am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.



Inhalt

Kulturtheoretische und soziologische Theorien der Integration und Inklusion.- Historische und aktuelle Integrationspolitiken der Bundesrepublik Deutschland.- Flüchtlingspolitik in der Europäischen Union.- Fluchterfahrung in der Bibel.- Flucht und Vertreibung als Erinnerungsort der Deutschen.- Flucht und Trauma.

Produktinformationen

Titel: Fluchtpunkt Integration
Untertitel: Panorama eines Problemfeldes
Editor:
EAN: 9783658194291
ISBN: 978-3-658-19429-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 357
Gewicht: 485g
Größe: H213mm x B146mm x T22mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2018