Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fluchtmigration und Gesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Fluchtmigrationen lösen in den Ankunftsgesellschaften vielfältige Reaktionen aus. Der Band widmet sich ökonomischen Aspekten der A... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Fluchtmigrationen lösen in den Ankunftsgesellschaften vielfältige Reaktionen aus. Der Band widmet sich ökonomischen Aspekten der Arbeitsmarktintegration von Fluchtmigrant innen, nationalstaatlichen Abwehrpolitiken sowie zivilgesellschaftlichen und professionellen Unterstützungspraktiken. Die Diskussion aktueller Entwicklungen lädt zum Nachdenken über Flucht in Gegenwartsgesellschaften ein.

Autorentext
Binner, Kristina Kristina Binner ist Doktorandin und Universitätsassistentin an der Johannes Kepler Universität Linz. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Arbeits- und Organisationssoziologie und allgemeine Frauen- und Geschlechterforschung.

Produktinformationen

Titel: Fluchtmigration und Gesellschaft
Untertitel: Von Nutzenkalkülen, Solidarität und Exklusion
Editor:
EAN: 9783779961222
ISBN: 978-3-7799-6122-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 316g
Größe: H231mm x B151mm x T18mm
Veröffentlichung: 07.10.2019
Jahr: 2019