Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flucht und Vertreibung im 20. Jahrhundert

  • Geheftet
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Drei Autoren aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik stellen gemeinsam die Geschichte von Flucht- und Vertreibungspr... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Drei Autoren aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik stellen gemeinsam die Geschichte von Flucht- und Vertreibungsprozessen in Mittelosteuropa Mitte des 20. Jahrhunderts dar. Besonderes Gewicht wird dabei auf die unterschiedliche Erinnerungskultur in West- und Ostdeutschland bzw. ihren beiden östlichen Nachbarn gelegt. Onlinebegleitmaterialien ermöglichen die Behandlung der Thematik als Projekt- oder Facharbeit. Das Themenheft entstand in Kooperation mit der Dresdner Brücke/Most-Stiftung.

Produktinformationen

Titel: Flucht und Vertreibung im 20. Jahrhundert
Untertitel: Sekundarstufe II
EAN: 9783124165169
ISBN: 978-3-12-416516-9
Format: Geheftet
Herausgeber: Klett Ernst /Schulbuch
Genre: Schulbücher allgemein
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 270g
Größe: H298mm x B212mm x T13mm
Jahr: 2009
Land: DE