Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die strafbefreiende Selbstanzeige im Steuerstrafrecht. Erneute Verschärfung der Anforderungen zum 1. Januar 2015

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Strafrecht, , Veranstaltung: Doktorandenseminar, Sprache: Deutsch, Abstract:... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Strafrecht, , Veranstaltung: Doktorandenseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abahndlung zur der Novellierung des Selbstanzeigerechts und den Folgen für die Praxis unter Berücksichtigung der jüngsten Verschärfung im Steuerstarfrecht zum 1.1.2015 (vgl. BGBl. I 2014, 2415 f.)

Autorentext
Florian Wehner, Jahrgang 1958, lebt in München und arbeitet als selbständiger Rechtanwalt. Neben seinem offiziellen Jurastudium befasste er sich mit Geschichte - vor allem der Antike und des Frühmittelalters -, mit der Entwicklung des Christentums, seinen jüdischen Wurzeln und seiner Verbindung mit der griechischen Philosophie, der Gnosis, mit Astrologie und den Schriften Carl Gustav Jungs.

Produktinformationen

Titel: Die strafbefreiende Selbstanzeige im Steuerstrafrecht. Erneute Verschärfung der Anforderungen zum 1. Januar 2015
Autor:
EAN: 9783656886730
ISBN: 978-3-656-88673-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H208mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage