2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einfluss der Persönlichkeit auf das Risikoverhalten von Anlegern in Finanzmärkten

  • Kartonierter Einband
  • 325 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Welchen Einfluss hat die Persönlichkeit von Anlegern auf ihr Risikoverhalten in Finanzmärkten? Dieser Frage geht Florian Wedlich n... Weiterlesen
30%
54.90 CHF 38.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Welchen Einfluss hat die Persönlichkeit von Anlegern auf ihr Risikoverhalten in Finanzmärkten? Dieser Frage geht Florian Wedlich nach, indem er den Einfluss der Persönlichkeitsfaktoren Extraversion und Neurotizismus auf die Determinanten des Risikoverhaltens (Risikoeinstellung, Risikowahrnehmung und Renditeerwartungen), die Portfoliozusammenstellung und des Handelsverhaltens von Anlegern sowie auf die Preisbildung in Finanzmärkten analysiert. Eine an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg durchgeführte schriftliche Befragung und eine experimentelle Studie mit einem computerbasierten Aktienmarkt ("Börse im Labor") bilden die Grundlagen der empirischen Analysen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Persönlichkeitsfaktoren Extraversion und Neurotizismus beim Entscheidungsverhalten unter Risiko im Kontext von Finanzmärkten eine bedeutende Rolle spielen.

Autorentext

Florian Wedlich studierte Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt: Betriebswirtschaftslehre) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (B.A.) sowie Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwirtschaft (Univ.-Prof. Dr. Andreas Oehler) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg tätig. Seine Promotion zum Dr. rer. pol. erfolgte im Sommer 2017.

Produktinformationen

Titel: Einfluss der Persönlichkeit auf das Risikoverhalten von Anlegern in Finanzmärkten
Untertitel: Eine experimentelle und empirische Untersuchung zum Einfluss von Extraversion und Neurotizismus auf das Risikoverhalten von Anlegern und die Preisbildung in Finanzmärkten
Autor:
EAN: 9783828840331
ISBN: 978-3-8288-4033-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 325
Gewicht: 472g
Größe: H211mm x B149mm x T27mm
Jahr: 2017
Land: DE