Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Haus der Jugend

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(11) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(10)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
"Ich habe gut davon gelebt, dich nicht zu vergessen."Ich habe gut davon gelebt, dich nicht zu vergessen." Der Kunst... Weiterlesen
20%
12.05 CHF 9.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Ich habe gut davon gelebt, dich nicht zu vergessen.

"Ich habe gut davon gelebt, dich nicht zu vergessen." Der Kunstmaler Siegfried Wrobel hat die Sehnsucht nach seiner großen Liebe Darius immer wieder auf die Leinwand gebannt und die Bilder gut verkauft. Nach 50 Jahren treffen sie sich an der Elbe wieder. Schaffen die beiden es, sich wieder anzunähern? Und erhält Siegfried die Antworten, die er so gern hätte? Was ist im München der Nachkriegsära passiert, während Siegfried für seine Liebe die Ausbildungsstelle und seine Wohnung verloren hat? Warum hat Darius ihn über Nacht heimlich verlassen? Und warum ist er ein halbes Jahrhundert später immer noch 20 Jahre alt? "Haus der Jugend" erzählt von einer wunderschönen Liebe, die an den Gesetzen und Moralvorstellungen der 50er Jahre scheitert. Oder am Ende etwa nicht?

Autorentext
Tietgen, Florian Florian Tietgen hat seit 2001 in verschiedenen Anthologien und 2007 seinen ersten Roman veröffentlicht. Dabei befasst er sich vorwiegend mit Jugend- und Gesellschaftsthemen.

Produktinformationen

Titel: Haus der Jugend
Autor:
EAN: 9783737532976
ISBN: 978-3-7375-3297-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 255g
Größe: H12mm x B190mm x T125mm
Jahr: 2015
Land: DE