Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Methoden der Usability Evalution

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jeder kennt die Situation: Man sitzt am Computer, und der Rechner tut einfach nicht, was man will. Oft wird bei der Entwicklung un... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Jeder kennt die Situation: Man sitzt am Computer, und der Rechner tut einfach nicht, was man will. Oft wird bei der Entwicklung und beim Design von technischen Systemen zu wenig an den Menschen als Benutzer gedacht. Dieses Buch führt umfassend ein in das komplexe Fachgebiet der Bewertung von Soft- und Hardware hinsichtlich ihrer Gebrauchstauglichkeit - die sogenannte "Usability Evaluation". Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Methoden, mit denen Prototypen oder auch fertige Systemebeurteilt werden können. Evaluationsmethoden werden beschrieben und anhand von Beispielen aus der Praxis vorgeführt. Weiterhin wird gezeigt, wie die Einführung und Gestaltung von technischen Systemen die Arbeit der Menschen beeinflusst und ganze Organisationen verändern kann. Alle, die sich praktisch mit dem Bereich des "Usability Engineering" auseinandersetzen, können mit diesem Buch ihr Methodenrepertoire erweitern bzw. die geeignete Methode für die verschiedensten Projekte ermitteln. Es eignet sich aber auch für alle, die sich mit Arbeitsgestaltung und Organisationsentwicklung beschäftigen, sowie für Informatiker oder Mediendesigner, die sich für die nutzerzentrierte Soft- und Hardwaregestaltung interessieren.

Produktinformationen

Titel: Methoden der Usability Evalution
Untertitel: Wissenschaftliche Grundlagen und praktische Anwendung
Autor:
EAN: 9783456855974
ISBN: 978-3-456-85597-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hogrefe, vorm. Hans Huber
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 457g
Größe: H229mm x B156mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: 3., unveränderte Auflage
Land: DE