Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse und Optimierung von Radomen für automobile Radarsensoren

  • Kartonierter Einband
  • 122 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Radarsensoren für die Fahrumfelderfassung müssen an hochgradig designrelevanten Positionen vorrangig innerhalb der Fahr... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Radarsensoren für die Fahrumfelderfassung müssen an hochgradig designrelevanten Positionen vorrangig innerhalb der Fahrzeugfront und des -hecks verbaut werden. Daher ist regelmäßig eine Abdeckung des Radars erforderlich, die sich hinsichtlich der Wellenausbreitung möglichst neutral verhält (ein sog. Radom), sich jedoch weitestgehend den Erfordernissen des Fahrzeugdesigns anzupassen hat. In dieser Arbeit werden automobile Radome hinsichtlich der Degradation von Radareigenschaften - wie Reichweitenreduktion und Winkelmessfehler - durch Metallic-Lackierungen und Darstellung von Stegstrukturen untersucht. Es werden geeignete konstruktive Gegenmaßnahmen beschrieben, die diese Degradationen weitgehend vermeiden und damit eine maximale Freiheit für das Design erlauben.

Produktinformationen

Titel: Analyse und Optimierung von Radomen für automobile Radarsensoren
Autor:
EAN: 9783869553337
ISBN: 978-3-86955-333-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Cuvillier Verlag
Genre: Elektrotechnik
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 168g
Größe: H208mm x B144mm x T15mm
Jahr: 2010
Auflage: Reihenbandnummer 31