Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Budgetierung im österreichischen Fußball

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit der Einführung des UEFA Financial Fair Play werden Fußballvereine verpflichtet gemäß ihren Einnahmen zu wirtschaften. Dadurch ... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mit der Einführung des UEFA Financial Fair Play werden Fußballvereine verpflichtet gemäß ihren Einnahmen zu wirtschaften. Dadurch kommt der wirtschftlichen Planungskomponente, in Form von Budgets, größere Bedeutung zu. Das vorliegende Werk skizziert das UEFA Financial Fair Play, sowie dessen finanzielle Aspekte auf die Vereinseinnahmen. Zudem werden aktuelle Budgetierungsarten aus der Literatur vorgestellt. Im empirischen Teil wird untersucht, welche Budgetierungstechniken in den vier höchsten Leistungsstufen im österreichischen Fußball zur Anwendung kommen und ob die sportliche Zielsetzung, sowie das UEFA Financial Fair Play Einzug in die jährliche Budgetierung findet.

Autorentext

Florian Papai, BSc(WU) MA, Jahrgang 1986, Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien mit den Schwerpunkten BWL der Klein- und Mittelbetriebe, sowie BWL des Außenhandels von 2006 bis 2011. Studium Financial Management und Controlling an der FH Wien von 2012 bis 2014. Seit 2011 Geschäftsfeld- und IT-Controller bei der AGES GmbH.



Klappentext

Mit der Einführung des UEFA Financial Fair Play werden Fußballvereine verpflichtet gemäß ihren Einnahmen zu wirtschaften. Dadurch kommt der wirtschftlichen Planungskomponente, in Form von Budgets, größere Bedeutung zu. Das vorliegende Werk skizziert das UEFA Financial Fair Play, sowie dessen finanzielle Aspekte auf die Vereinseinnahmen. Zudem werden aktuelle Budgetierungsarten aus der Literatur vorgestellt. Im empirischen Teil wird untersucht, welche Budgetierungstechniken in den vier höchsten Leistungsstufen im österreichischen Fußball zur Anwendung kommen und ob die sportliche Zielsetzung, sowie das UEFA Financial Fair Play Einzug in die jährliche Budgetierung findet.

Produktinformationen

Titel: Budgetierung im österreichischen Fußball
Untertitel: Budgetierung in unterschiedlichen Leistungsklassen in Relation zu sportlichen Zielen und dem UEFA Financial Fair Play
Autor:
EAN: 9783639786866
ISBN: 978-3-639-78686-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H218mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2014