Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Transmission monetärer Impulse

  • Kartonierter Einband
  • 226 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Europäische Währungsunion hat die Frage nach den Übertragungskanälen zwischen monetärer und realer Sphäre einer Volkswirtschaf... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Europäische Währungsunion hat die Frage nach den Übertragungskanälen zwischen monetärer und realer Sphäre einer Volkswirtschaft bzw. eines Währungsgebietes wieder stärker in den Mittelpunkt des ökonomischen Interesses gerückt. Vor diesem Hintergrund werden wichtige geldtheoretische Konzeptionen nachgezeichnet, welche die Menge der relevanten Transmissionsvariablen jeweils erweitert haben. Aufbauend auf die grundsätzliche Position von Klassikern und Keynesianern werden vermögenstheoretische Ansätze, der Kreditkanal, der Wechselkurskanal, der Kostenkanal sowie die Bedeutung der Erwartungsbildung beschrieben, analysiert und in einem zusammenfassenden Schema gegenübergestellt. Grundsätzliche theoretische Überlegungen zum Transmissionsmechanismus im Euro-Währungsgebiet runden die Arbeit ab.

Autorentext
Der Autor: Florian Nolte wurde 1968 in Kirchohsen geboren. Im Anschluss an eine Ausbildung zum Bankkaufmann folgte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover; 1996 der Abschluss als Dipl.-Ökonom. Von 1997 bis 2002 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Hannover. Die Promotion erfolgte im Juli 2002. Seitdem ist der Autor bei einem Bankenverband tätig.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Monetäre Impulse - Klassische und keynesianische Sichtweise - Vermögenstheoretische Transmission - Kreditkanal - Wechselkurskanal - Kostenkanal - Erwartungsbildung - Europäische Währungsunion.

Produktinformationen

Titel: Die Transmission monetärer Impulse
Untertitel: Eine Wirkungsanalyse zentralbankpolitischer Maßnahmen im Lichte unterschiedlicher theoretischer Konzeptionen
Autor:
EAN: 9783631506806
ISBN: 978-3-631-50680-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 226
Gewicht: 412g
Größe: H211mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"