Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Tag am See

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In zehn Monaten kann sich so einiges ändern. Das muss auch Timo feststellen. Während er beim Bund seinen Wehrdienst abgeleistet ha... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In zehn Monaten kann sich so einiges ändern. Das muss auch Timo feststellen. Während er beim Bund seinen Wehrdienst abgeleistet hat, ist seine beste Freundin Silke schwanger geworden. Was am Telefon eher beiläufig daherkommt, trifft ihn nun in der Realität mit aller Wucht. Eigentlich wollen sie gemeinsam einen entspannten Sommertag am Badesee verbringen. Doch es ist nicht zu übersehen, dass sich die Welt weitergedreht hat. Nicht nur, dass Silke ein Kind erwartet, nein, sie wird bald heiraten und scheint noch dazu einen neuen Freundeskreis zu haben. Mit Bernd, dem zukünftigen Ehemann und Vater, versteht Timo sich durchaus gut. Mit der nervigen Freundin Ilka kann er dagegen rein gar nichts anfangen. Erste Zweifel kommen auf. Veränderungen müssen nicht zwangsläufig gut sein und Freundschaften halten auch nicht ewig. Um die Verwirrung komplett zu machen, stellt er zu seinem Entsetzen fest, dass er Bernd mehr als nur nett findet. Ihm ist klar, dass derlei Gefühle völlig unangebracht sind. Doch dann kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall. Plötzlich sieht Timo seine Loyalität gegenüber Silke auf eine harte Probe gestellt. Kann er widerstehen?

Autorentext

Bereits während der Schulzeit hat Florian Höltgen seine Leidenschaft für Bücher entdeckt. War es zunächst die Flucht vor dem Alltag, die ihn lesen ließ, verbrachte er schon bald die Nächte damit, selbst Geschichten zu schreiben. Florian Höltgen lebt mit seinem Freund und einem imaginären Wunschhund in Düsseldorf. Wenn er alte Texte von sich liest, wird er rot vor Scham oder kriegt gleich das große Heulen. Wahrscheinlich dauert es auch deshalb so lange, die alten Verlagsausgaben noch mal neu herauszubringen...



Klappentext

In zehn Monaten kann sich so einiges ändern. Das muss auch Timo feststellen. Während er beim Bund seinen Wehrdienst abgeleistet hat, ist seine beste Freundin Silke schwanger geworden. Was am Telefon eher beiläufig daherkommt, trifft ihn nun in der Realität mit aller Wucht. Eigentlich wollen sie gemeinsam einen entspannten Sommertag am Badesee verbringen. Doch es ist nicht zu übersehen, dass sich die Welt weitergedreht hat. Nicht nur, dass Silke ein Kind erwartet, nein, sie wird bald heiraten und scheint noch dazu einen neuen Freundeskreis zu haben. Mit Bernd, dem zukünftigen Ehemann und Vater, versteht Timo sich durchaus gut. Mit der nervigen Freundin Ilka kann er dagegen rein gar nichts anfangen. Erste Zweifel kommen auf. Veränderungen müssen nicht zwangsläufig gut sein und Freundschaften halten auch nicht ewig. Um die Verwirrung komplett zu machen, stellt er zu seinem Entsetzen fest, dass er Bernd mehr als nur nett findet. Ihm ist klar, dass derlei Gefühle völlig unangebracht sind. Doch dann kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall. Plötzlich sieht Timo seine Loyalität gegenüber Silke auf eine harte Probe gestellt. Kann er widerstehen?

Produktinformationen

Titel: Ein Tag am See
Untertitel: Gay Romance - New Edition
Autor:
EAN: 9783739232478
ISBN: 978-3-7392-3247-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 587g
Größe: H213mm x B146mm x T30mm
Jahr: 2016