Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitsförderung aus Sicht der Osteopathie

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"To find health should be the object of the practitioner anyone can find disease."A.T.Still, founder of Osteopathy (Stone, 2002). ... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"To find health should be the object of the practitioner anyone can find disease."A.T.Still, founder of Osteopathy (Stone, 2002). Die Osteopathie versteht sich als Wissenschaft Kunst und Philosophie (Gibbons, 2004) welche an Menschen jedes Alters zur Gesundheitsförderung, Prävention und zur Rehabilitation angewandt wird. Osteopathie zählt zu den alternativen Heilverfahren und wird heute als patientenzentrierte Herangehensweise gelehrt (WHO, 2014). Besonders in der Prävention, die das Ziel hat Risikofaktoren auszuschalten, (Steinbach, 2007) kann die Osteopathie ihre größtmögliche Wirkung erzielen um die Gesundheit zu stärken.

Autorentext

Florian Pichler geboren in Klagenfurt 1978.Abschluss als Physiotherapeut 2001.Div. postgraduelle Ausbildungen in Manuellen Therapien. Masterstudiengang Osteopathie Donau Universität Krems 2016.Lehrtätigkeit an der IMC FH Krems seit 2010.Praxisleitung Physiozentrum Mariahilf Wien. Gründungsmitglied Gesundheitsförderungsprojekt Ortho-Motion.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitsförderung aus Sicht der Osteopathie
Untertitel: Osteopathie in der Gesundheitsförderung am Beispiel der Beeinflussung der Lungenfunktion
Autor:
EAN: 9783330514157
ISBN: 978-3-330-51415-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 136g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2017