Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Prozessoptimierung im Personalwesen

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit vielen Jahren werden die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette analysiert und optimiert, oftmals wird hierbei ein entschei... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Seit vielen Jahren werden die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette analysiert und optimiert, oftmals wird hierbei ein entscheidender Einflussfaktor auf die Wertschöpfungskette vergessen die Personalprozesse. Mittels einer eigens für die Arbeit erhobenen Studie zeigt der Autor die Bedeutung von Prozessoptimierung im Personalwesen auf, führt die unterschiedlichsten Methodiken ein und gibt einen Anwendungsbeispiel anhand eines Business Case zur Optimierung des Recruiting Prozesses. Wenn Unternehmen in Zeiten des demographischen Wandels weiterhin erfolgreich sein wollen, brauchen sie dafür effiziente und am jeweiligen Kunden ausgerichtete Personalprozesse. Personalarbeit ist eine gute Möglichkeit sich intern wie auch extern von seinen Konkurrenten zu differenzieren.

Autorentext
Der Autor verfasste die Arbeit HR Performance Improvement. Im Rahmen seines exekutiven MBA PE/OE verfasste er die Arbeit Prozessoptimierung im HR. Zudem ist er Six Sigma Black Belt.

Produktinformationen

Titel: Prozessoptimierung im Personalwesen
Untertitel: Notwendigkeitsanalyse Formen und Möglichkeiten Business Case Recruiting Prozess
Autor:
EAN: 9783869240091
Format: Kartonierter Einband
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 113g
Größe: H210mm x B210mm x T147mm

Weitere Produkte aus der Reihe "Beiträge zur Wirtschaftswissenschaft"