Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Neuentdeckung des Himmels

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Seit wenigen Jahren haben wir den Beweis: Es gibt sie, fremde Welten, auf denen ideale Bedingungen für die Entstehung von Leben he... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Seit wenigen Jahren haben wir den Beweis: Es gibt sie, fremde Welten, auf denen ideale Bedingungen für die Entstehung von Leben herrschen. Dank der Erkenntnisse moderner Astrophysik erhöht sich die Wahrscheinlichkeit täglich, dass wir dieses Leben irgendwo dort draußen aufspüren. Florian Freistetter schildert, wie die moderne Astronomie erst lernen musste, das Unsichtbare zu sehen, um Supererden und Heiße Jupiter zu finden. Wie die fremden Welten beschaffen sein müssen, damit auf ihnen Leben entstanden sein kann - und wie wir mit Hilfe neuer Teleskope bald herausbekommen, wie Außerirdische wirklich aussehen. "Die Neuentdeckung des Himmels" ist die Chronik eines der größten Abenteuer der Menschheit: der Suche nach einer Antwort auf die Frage "Sind wir allein im Universum?".

Autorentext

Florian Freistetter, geboren 1977, hat an der Universität Wien Astronomie studiert. 2008 rief er das Astronomie-Blog Astrodicticum simplex ins Leben, das zu den meistgelesenen Wissenschaftsblogs in deutscher Sprache gehört. Sein Podcast "Sternengeschichten" zählt zu den erfolgreichsten Wissenschaftspodcasts in deutscher Sprache. Bei Hanser erschienen u.a. „Der Komet im Cocktailglas" (2013), ausgezeichnet mit dem Preis „Wissenschaftsbuch des Jahres 2014", „Die Neuentdeckung des Himmels" (2014), „Wissensbuch des Jahres" in der Kategorie Publikumswahl, sowie zuletzt „Hawking in der Nussschale: Der Kosmos des großen Physikers" (2018). 2015 wurde er festes Mitglied der Wissenschaftskabarettgruppe Science Busters. Seit 2016 erscheint in Spektrum der Wissenschaft seine Kolumne „Freistetters Formelwelt".



Zusammenfassung
Sind wir allein im Universum? Seit wenigen Jahren haben wir den Beweis: Es gibt sie, fremde Welten,
auf denen ideale Bedingungen für die Entstehung von Leben herrschen. Dank der Erkenntnisse moderner Astrophysik erhöht sich die Wahrscheinlichkeit täglich, dass wir dieses Leben irgendwo dort draußen aufspüren. Florian Freistetter schildert, wie unsere Wissenschaftler aus Physik und Astronomie erst lernen mussten,
das Unsichtbare zu sehen, um Supererden und Heiße Jupiter zu finden. Er legt dar, wie die fremden Welten beschaffen sein müssen, damit auf ihnen Leben entstanden sein kann und wie wir mit Hilfe neuer Teleskope bald herausbekommen, wie Außerirdische wirklich aussehen.

Produktinformationen

Titel: Die Neuentdeckung des Himmels
Untertitel: Auf der Suche nach Leben im Universum
Autor:
EAN: 9783446438781
ISBN: 978-3-446-43878-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hanser WWW (Wissen Wirtschaft Weltgeschehen)
Genre: Natur & Technik
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 400g
Größe: H214mm x B137mm x T27mm
Jahr: 2014
Land: DE