Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bewertung von Immobilien nach UGB im Vergleich zur Bewertung nach IFRS

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mein Name ist Florian Detter und ich lebe seit meiner Geburt (14.02.19869) in Leobersdorf, einer Gemeinde im südlichen Wiene... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Mein Name ist Florian Detter und ich lebe seit meiner Geburt (14.02.19869) in Leobersdorf, einer Gemeinde im südlichen Wiener Raum. 2009 beendete ich mein Hochschulstudium der Immobilienwirtschaft mit dem Bachelor of Arts in Business. Seither arbeite ich mit Freude für einen großen Bauträger im Bereich Bewertung, Finanzen, Kalkulation, etc.



Klappentext

Aufgrund der anhaltenden Internationalisierung im Rechnungswesen, beschäftigt sich diese Arbeit mit der Rechnungslegung nach UGB und IFRS. Um die Unterschiede der Bewertung nach IFRS zu jener nach UGB aufzudecken, werden die Grundlagen beider Methoden anhand von Anlage- und Vorratsimmobilien erläutert. Hierbei wird Bezug auf die gesetzlichen Grundlagen genommen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei, sowohl nach UGB als auch nach IFRS, auf der Folgebe-wertung, da sich hier die meisten Unterschiede abzeichnen. Im Rahmen dieser Folgebewertung ist es in weiterer Folge nötig, die Grundsätze der Immobilienbewertung in Österreich mit den dazugehörigen normierten Verfahren zu erläutern. Bei der Gegenüberstellung der beiden Rechnungslegungsvorschriften ergeben sich auf der einen Seite eine Vielzahl an Gemeinsamkeiten und auf der anderen Seite können z.B. bei der Bewertung von Anlageimmobilien große Unterschiede entstehen. Diese Unterschiede führen z.B. dazu, dass sich die Eigenkapitalquote des Unternehmens wesentlich verbessert. Somit können sich durch die Anwendung der IFRS zahlreiche Vorteile für ein Unternehmen ergeben. Dies wird anhand eines Bewertungsbeispiel in dieser Arbeit verdeutlicht.

Produktinformationen

Titel: Bewertung von Immobilien nach UGB im Vergleich zur Bewertung nach IFRS
Untertitel: Theoretische Erläuterung und Gegenüberstellung der Bewertungsmethoden nach UGB und IFRS mit Bewertungsbeispiel einer Büroimmobilie im Wiener Raum
Autor:
EAN: 9783639323245
ISBN: 978-3-639-32324-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H221mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.01.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen