Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Werbebotschaften aus der Redaktion?

  • Kartonierter Einband
  • 388 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gesetzliche Bestimmungen zielen zwar auf eine deutlich erkennbare Trennung von Werbung und redaktionellen Programmteilen ab, biete... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Gesetzliche Bestimmungen zielen zwar auf eine deutlich erkennbare Trennung von Werbung und redaktionellen Programmteilen ab, bieten jedoch Grauzonen, die von Werbern und Programm-verantwortlichen mit neuen Werbe- und Kooperationsformen kreativ gefüllt werden. Die Grenze zwischen zulässiger und unzulässiger Werbung wird immer poröser. Die rasch fortschreitende Kommerzialisierung der Medien durch starke Einflussnahme der PR- und Werbebranche auf redaktionelle Inhalte gefährdet die journalistische Qualität. Die Autorin setzt sich mit Bedingungen, Folgen und den Phänomenen der Vermischung von Werbung und redaktionellem Programminhalt auseinander und zeigt Vorschläge zum besseren Umgang der Journalisten mit PR auf.

Autorentext

Floria Fee Fassihi ist Hörfunk- und TV-Journalistin sowie Dozentin für Journalistik in Theorie und Praxis. Mit vorliegender Arbeit promovierte sie 2008 an der Universität Hamburg.

Produktinformationen

Titel: Werbebotschaften aus der Redaktion?
Untertitel: Journalismus im Spannungsfeld zwischen Instrumentalisierung und Informationsauftrag
Autor:
EAN: 9783744501101
ISBN: 978-3-7445-0110-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herbert von Halem Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 523g
Größe: H218mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2008