Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flexible Erziehungshilfen

  • Kartonierter Einband
  • 185 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Band diskutiert die Grundlagen aktuell beobachtbarer Modernisierungsprozesse in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Band diskutiert die Grundlagen aktuell beobachtbarer Modernisierungsprozesse in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und zeigt exemplarisch am Beispiel des in einer Begleitforschung evaluierten Augsburger Modellprojekts eines "Trägerbezogenen Leistungsvolumens" die damit verbundene Flexibilisierung der Hilfen zur Erziehung - von organisatorischen Aspekten bis hin zur konkreten Fallarbeit. Dabei kommen auch die unterschiedlichsten Akteure aus diesem Feld, vom Leiter des örtlichen Jugendamtes über Juristen und Controllingfachkräfte bis hin zu den Klienten selbst, mit ihren jeweiligen Perspektiven und Praxiserfahrungen zu Wort. Die Pluralisierung von Problemsituationen im Kontext der Familienerziehung konfrontiert die Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe mit neuen Herausforderungen. Gleichsam als Ausfallbürge für Leistungskürzungen anderer Wohlfahrtseinrichtungen, versucht die Jugendhilfe bestehende Defizite auszugleichen. Unter dem Label "Flexibilisierter Hilfen" versammeln sich all jene Konzepte zur Modernisierung der Jugendhilfe, die einer bedarfs- und bedürfnisorientierten Hilfepraxis einen prominenten Platz einräumen. Das Augsburger Modellprojekt "Trägerbezogenes Leistungsvolumen" stellt einen konkreten Versuch dar, sowohl eine qualitative Verbesserung der Hilfepraxis als auch einen effizienten Einsatz der verfügbaren Mittel miteinander zu verbinden. Der Band zeigt nicht nur die Effekte einer derart veränderten Praxis auf, vielmehr erfolgt eine systematische Dokumentation des gesamten Umbauprozesses auf allen Akteursebenen. Dabei kommen auch die unterschiedlichsten Akteure aus diesem Feld, vom Leiter des örtlichen Jugendamtes über Juristen und Controllingfachkräfte bis hin zu den Klienten selbst, mit ihren jeweiligen Perspektiven und Praxiserfahrungen zu Wort.

Produktinformationen

Titel: Flexible Erziehungshilfen
Untertitel: Grundlagen und Praxis des »Augsburger Weges« zur Modernisierung der Jugendhilfe
Editor:
EAN: 9783779928249
ISBN: 978-3-7799-2824-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 185
Gewicht: 308g
Größe: H231mm x B151mm x T22mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 04.01.2013
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Juventa Paperback"