Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flensburg

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Flensburger Förde, Sonderbereich Mürwik, Einwohnerentwicklung von Flensburg, Er... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Flensburger Förde, Sonderbereich Mürwik, Einwohnerentwicklung von Flensburg, Ergebnisse der Kommunalwahlen in Flensburg, Sozialdemokratische Partei Flensburg, Marienhölzung, Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen, Klueser Wald, Flensborg Avis, Grenzfriedensbund, Alexandra, Bundestagswahlkreis Flensburg - Schleswig, Amtsgericht Flensburg, Flensburger Sparkasse, Kollunder Wald, Osbektal, Knudsgilde, Feuerwehr Flensburg, Landtagswahlkreis Flensburg, 18. Division, ADS-Grenzfriedensbund, Arbeitsgericht Flensburg, (14632) Flensburg, Flensburger Hafenkran, Holm, Südschleswigsche Heimatzeitung. Auszug: Flensburg - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Flensburg Flensburg, OstuferFlensburg befindet sich im äußersten Norden des Bundeslandes Schleswig-Holstein direkt an der deutsch-dänischen Grenze. Nach Westerland auf Sylt und der Flensburger Nachbarstadt Glücksburg ist sie die drittnördlichste Stadt in Deutschland. Flensburg liegt im inneren Winkel der Flensburger Förde, einer Ausbuchtung der Ostsee, teils in einem Tal, teils auf umliegenden Höhen wie dem Friesischen Berg und dem Marienberg. Das Ostufer Flensburgs wird bereits zur Halbinsel Angeln gerechnet. Die Stadt liegt etwa . Die sich in einem Tal befindende Altstadt liegt bei 12 m und der höchste Punkt der Stadt bei . Die Stadtgrenze ist 32,0 km lang. Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets beträgt von Norden nach Süden 7,6 km und von Osten nach Westen 9,6 km. Flensburger Hafen, Westufer, alter Kollund-Anleger mit Kompagnietor und Sankt Marien Folgende Gemeinden des Kreises Schleswig-Flensburg und der Region Syddanmark grenzen an die Stadt Flensburg (sie werden im Uhrzeigersinn - beginnend im Nordosten - genannt): Glücksburg (Amtsfreie Stadt), Wees (Amt Langballig), Maasbüll, Hürup, Tastrup und Freienwill (alle Amt Hürup), Handewitt (Amtsfreie Gemeinde), Harrislee (Amtsfreie Gemeinde) und Kommune Aabenraa (dt. Apenrade) auf dänischer Seite der Flensburger Förde. Die Stadt Flensburg teilt sich in 13 Stadtteile, die sich wiederum in insgesamt 38 statistische Bezirke gliedern. Die Stadtteile sind Altstadt, Neustadt (dän. Nystaden), Nordstadt (mit Klues), Westliche Höhe (mit Duburg), Friesischer Berg (Friserbjerg), Weiche (Sporskifte), Südstadt, Sandberg (mit Adelbylund), Jürgensby (Jørgensby), Fruerlund, Mürwik (Mørvig), Engelsby und Tarup (mit Sünderup). Die Grenzen der Stadtteile und Stadtbezirke entsprechen dabei nur selten den Grenz

Produktinformationen

Titel: Flensburg
Untertitel: Flensburger Förde, Sonderbereich Mürwik, Einwohnerentwicklung von Flensburg, Ergebnisse der Kommunalwahlen in Flensburg, Sozialdemokratische Partei Flensburg, Marienhölzung, Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen, Klueser Wald
Editor:
EAN: 9781158975549
ISBN: 978-1-158-97554-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 404g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011