Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flagge zeigen?

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schwarz-Rot-Gold, der Bundesadler, das "Lied der Deutschen": Die Nationalsymbole Deutschlands haben eine lange und wechselhafte Ge... Weiterlesen
20%
28.50 CHF 22.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Schwarz-Rot-Gold, der Bundesadler, das "Lied der Deutschen": Die Nationalsymbole Deutschlands haben eine lange und wechselhafte Geschichte; Zeitgeist und Staatsform prägten von jeher ihre Verwendung und Rezeption. Das Begleitbuch zur Ausstellung "Flagge zeigen?" informiert über die Entstehung der deutschen Nation im 19. Jahrhundert, die Rolle der Burschenschaften und den propagandistischen Einsatz von Nationalsymbolen im "Dritten Reich". Thematischer Schwerpunkt ist die Zeitepoche nach 1945, mit einer vergleichenden Perspektive auf demokratische und diktatorische Staatsformen in Deutschland. Ein wichtiges Kapitel ist die Zeit der politischen Wende von 1989/90, als die Symbole der DDR aus der Öffentlichkeit verschwanden, als beredtes Zeichen des Untergangs dieses Staates. Meinungsumfragen, das mit Deutschlandfahnen umjubelte "Sommermärchen" 2006 und aktuelle Marketingmaßnahmen für das Image Deutschlands runden das Thema ab.

Produktinformationen

Titel: Flagge zeigen?
Untertitel: Die Deutschen und ihre Nationalsymbole
Editor:
EAN: 9783866782242
ISBN: 978-3-86678-224-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kerber Christof Verlag
Genre: Kulturgeschichte
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 1055g
Größe: H268mm x B227mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.11.2009
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 12.2008