Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fines Transire. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern/West- und Südböhmen / Oberösterreich

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band enthält ein Vorwort, Grußworte, 2 Beiträge zum Veranstaltungsort, den römischen Denkmälern in seinem Umfeld und dem UNES... Weiterlesen
20%
64.00 CHF 51.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Band enthält ein Vorwort, Grußworte, 2 Beiträge zum Veranstaltungsort, den römischen Denkmälern in seinem Umfeld und dem UNESCO Welterbe "Donaulimes" sowie 18 Aufsätze zum Tagungsthema "Fremdeinflüsse, Kulturaustausch und Rohstofferwerb", das zeitlich mit Beiträgen von der Frühgeschichte bis zum Mittelalter die Tagung des Vorjahres fortsetzte. Auf eine Einführung folgen Artikel zum endlatènezeitlichen Siedlungsbild Südbayerns, zu bemalter SLT/RKZ-Keramik aus Salzburg, Kulturaustausch in Wels, Surveys in Nordwestnoricum, römischem Import in Südböhmen, germanischen Einflüssen an römischen Waffen des 2./3. Jh. n.Chr., Migration und Kulturaustausch in Bayern im FMA, dem "Melting pot" Regensburg und seiner Anthropologie, Fernkontakten des FMA in Libice nad Cidlinou, Neubeginn oder Kontinuität in der Raetia secunda nach dem Gräberfeld Altheim-Andreasweg, einem frühmittelalterlichen Reliquienkreuz aus Vitín, Fernkontakten Mittelböhmens, awarischen Funden Ostbayerns, einem Burgwall bei Katovice, premyslidischen Münzen und Edelmetallgewinnung in Südböhmen. Das Buch schließt mit Bibliographie, Teilnehmerverzeichnis und Autorenverzeichnis. The volume contains a foreword, words of welcome, 2 contributions on Schlögen, its Roman monuments and the UNESCO world heritage site "Danube Limes" as well as 18 papers on "foreign influence, cultural exchange, and procurement of raw materials" continuing the topic of the previous year from protohistory into the Middle Ages. The papers start with an introduction followed by research on the final IA settlement pattern in Southern Bavaria, painted LIA/Early Roman pottery from Salzburg, cultural exchange at Wels, field walking in North-Western Noricum, Roman import in Southern Bohemia, Germanic influence on 2nd/3rd-century Roman weapons, migration and cultural exchange in Early Medieval Bavaria, the "melting pot" of Regensburg and its anthropology, Early Medieval long-distance contacts at Libice, restart or continuity in Raetia secunda as reflected by the cemetery at Altheim-Andreasweg, an Early Medieval reliquary cross from Vitín, long-distance contacts of Central Bohemia, Avar finds in Eastern Bavaria, a stronghold at Katovice, Premyslid coins, and Medieval mining of precious metals in Southern Bohemia. The book ends with a bibliography and lists of participants and authors.



Inhalt

Beiträge:

Traxler, Stefan / Klimesch, Wolfgang
Römerbad & Römerburgus -
Archäologische Forschungen in Schlögen und Oberranna (21-34).
Roman baths and a Roman burgus -
Archaeological investigations in Schlögen and Oberranna.

Ployer, René
Frontiers of the Roman Empire [FRE] -
Grenzen des Römischen Reiches.
Zum Stand der UNESCO Welterbe-Einreichung Donaulimes (35-42).
Frontiers of the Roman Empire [FRE] -
On the progress of the UNESCO World Heritage application for the Danubian Limes.

Päffgen, Bernd
Fremdeinlfüsse, Kulturaustausch und Rohstofferwerb von der späten Latènezeit bis zum Ende des frühen Mittelalters -
Einführung und Bewertung des Treffens (43-68).
Foreign influences, cultural exchange and the acquisition of raw materials from the late La Tène period to the early Middle Ages -
Introduction to and assessment of the meeting.

Irlinger, Walter
Das endlatènezeitliche Siedlungsbild in Südbayern -
Quellen, Verbreitung und Kontakte (69-80).
Final La Tène settlement patterns in southern Bavaria -
Sources, distribution and contacts.

Huber, Lisa / Lang, Felix / Wendling, Holger
Bemalte Keramik der späten Latène- und frühen Kaiserzeit aus Iuvavum/Salzburg und dessen Umland (81-96).
Painted pottery of the late La Tène and early Roman period from Iuvavum/Salzburg and surroundings.

Miglbauer, Renate
Kulturaustausch in Ovilava/Wels, eine Spurensuche (97-108).
Cultural exchange in Ovilava/Wels - searching for clues.

Schörner, Günther / Hagmann, Dominik / Langendorf, Alarich / Weitlaner, Romina
Surveys auf den Fluren des Hausruckviertels.
Neue Herangehensweisen für die Erforschung materieller Kultur im ländlichen Raum Nordwestnoricums (109-124).
Surveys in the fields of the Hausruckviertel.
New approaches for investigating material culture in rural north-west Noricum.

Droberjar, Eduard / Knápek, Radka / Zavrel, Petr
Römische Importe und römisch-germanische Kontakte in Südböhmen (125-144).
Roman imports and Germano-Roman contacts in southern Bohemia.

Fischer, Thomas
Germanische Einflüsse in der römischen Bewaffnung des 2. und 3. Jahrhunderts n.Chr. (145-156).
Germanic influences on Roman weaponry of the 2nd and 3rd centuries AD.

Fehr, Hubert
Migration und kultureller Austausch im frühmittelalterlichen Bayern -
Anmerkungen zum aktuellen Forschungsstand aus archäologischer Perspektive (157-166).
Migration and cultural exchange in early medieval Bavaria -
Notes on the state of research from an archaeological perspective.

Codreanu-Windauer, Silvia
"Melting pot" Castra Regina (167-178).
"Melting pot" Castra Regina.

Harbeck, Michaela / Zäuner, Steve / Heyking, Kristin von
Anthropologische Spurensuche im "Melting pot" Regensburg:
Bestimmung der lokalen Strontiumisotopenwerte und Analyse der Skelettfunde der Trothen- und Ostengasse (179-194).
Searching for anthropological clues in the "melting pot" of Regensburg:
Establishing a local strontium isotope baseline and analysing the skeletal remains from the Trothen- and Ostengasse sites.

Marík, Jan
Long-distance contacts of the Early Medieval stronghold of Libice nad Cidlinou (195-204).
Fernkontakte der frühmittelalterlichen Festung von Libice nad Cidlinou.

Sebrich, Johannes
Kultureller Neubeginn oder Kontinuität in der Raetia secunda ?
Spätantike und Frühmittelalter im Gräberfeld von Altheim-Andreasweg, Gde. Essenbach, Lkr. Landshut (205-224).
Cultural continuity or a new beginning in Raetia secunda?
Late Antiquity and the early Middle Ages at the cemetery of Altheim-Andreasweg, municipality of Essenbach, district of Landshut.

John, Jan / Thomová, Zuzana
An early medieval reliquary cross from Vitín in south Bohemia as evidence of long-distance contacts in the Early Middle Ages (225-234).
Ein frühmittelalterliches Reliquarkreuz aus Vitín in Südböhmen als Hinweis auf Fernkontakte im Frühmittelalter.

Profantová, Nad'a
Fremd und örtlich.
Fernkontakte und die Einbindung fremder Elemente in die lokale Kultur am Beispiel Mittelböhmen (235-152).
Foreign and local.
Long-distance contacts and the integration of foreign elements into local culture in central Bohemia.

Lobinger, Christoph
Waffen, Reitzubehör, Gürtel und Schmuck -
Awarische Funde aus ostbayerischen Gräbern der Merowingerzeit (253-264).
Weapons, horsegear, belts and jewellery -
Avar finds in eastern Bavarian graves of the Merovingian period.

Men?ík, Petr / Procházka, Milan / Král, Vlastimil
Der frühmittelalterliche Burgwall "Kne?í hora" bei Katovice, Kr. Strakonice.
Ein überregionales Zentrum mit Hinweisen auf "fremde" Kontakte (265-276).
The early medieval castle mound of "Kne?í hora" near Katovice, district of Strakonice.

Charvát, Petr
Ibrahims Tüchelchen und premyslidische Münzen -
Die ökonomische Orientierung Böhmens im 10. Jahrhundert (277-282).
Ibrahim's handkerchief and Premyslid coins -
Bohemia's economic orientation in the 10th century.

Gersdorfová, Zlata
Die Wiederaufnahme der latènezeitlichen Nutzung von Edelmetall-Lagerstätten in Südböhmen am Beginn des Hochmittelalters (283-288).
The renewed use of La Tène precious metal sources in southern Bohemia at the beginning of the High Middle Ages.

Produktinformationen

Titel: Fines Transire. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern/West- und Südböhmen / Oberösterreich
Untertitel: 7. Treffen vom 21. bis 24. Juni 2017 in Schlögen
Editor:
EAN: 9783896462220
ISBN: 978-3-89646-222-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VML Verlag Marie Leidorf
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 1347g
Größe: H297mm x B210mm x T27mm
Jahr: 2019