Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Filmfestival in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 92. Kapitel: Goldener Spatz, Fernsehfilm-Festival Baden-Baden, Doxs, Filmfestival Max Ophüls Prei... Weiterlesen
20%
34.50 CHF 27.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 92. Kapitel: Goldener Spatz, Fernsehfilm-Festival Baden-Baden, Doxs, Filmfestival Max Ophüls Preis, Filmfestivals in Deutschland, Filmfest Hamburg, Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, Nationales Spielfilmfestival der DDR, Trickfilmfestival Stuttgart, Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg, Schwule Filmwoche Freiburg, Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Cologne Conference, Dok you, Stuttgarter Filmwinter, Unabhängiges FilmFest Osnabrück, Biberacher Filmfestspiele, Internationales Filmfestival Schlingel, Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, Nippon Connection, Festival des deutschen Films, FILMZ, Steinerei, Rüsselsheimer Filmtage, Internationale Hofer Filmtage, Internationales Filmfest Oldenburg, Filmfestival Cottbus, GoEast, XXS Dortmunder Kurzfilmfestival, Fünf Seen Filmfestival, Sehsüchte, Globians Doc Fest Berlin, Nordische Filmtage Lübeck, Shnit, Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg, Weekend of Fear, Internationale Stummfilmtage, Filmfestival Türkei/Deutschland, Edit Filmmaker's Festival, Bamberger Kurzfilmtage, KunstFilmBiennale, Bollywood and beyond, Verzaubert, Shortmoves, Emergeandsee, CineFest, Lucas, Green Screen, Cinarchea, Internationales Frauenfilmfestival Dortmund/Köln, Spotlight-Festival, Cellu l'art Kurzfilmfest, Internationales Filmfest Braunschweig, Filmfestival Münster, Festival im Stadthafen, Tatort Eifel, Short Cuts Cologne, Interfilm Berlin, Videonale, Up-and-coming, Kinofest Lünen, Internationales Videofestival Bochum, Landshuter Kurzfilmfestival, Kurzflimmern, Internationales Filmfest Emden-Norderney, Kirchliches Filmfestival Recklinghausen, FrauenWelten, Internationales Filmfestival Passau, Argentinische Filmtage, Formula Mundi, Das deutsch-französische Filmtreffen, Filmfest Dresden, Internationales Bergfilmfestival Tegernsee, Shorts At Moonlight, NaturVision, Filmnächte am Elbufer, Französische Filmtage Leipzig/Halle, Filmfest Schleswig-Holstein Augenweide, Internationales Kurzfilm-Festival Hamburg, Filmschau Baden-Württemberg, Flensburger Kurzfilmtage, Open Air Filmfest Weiterstadt, Festival des Dokumentarfilms, Tricky, Duisburger Filmwoche, Europäische Kurzfilmbiennale Ludwigsburg, Freiburger film forum, La.Meko Filmfestival Landau, Ulrich Wegenast, Cinéfête, Regensburger Kurzfilmwoche, Europäisches Kurzfilmfestival Köln unlimited, Französische Filmtage Tübingen-Stuttgart, Festival des Neuen Japanischen Films, Die 24 Stunden von Nürnberg, Internationales Filmwochenende Würzburg, CineLatino. Auszug: Das Fernsehfilm-Festival Baden-Baden (von 1989 bis 1999: Baden-Badener Tage des Fernsehspiels) wird jährlich im November gemeinsam von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und dem Sender 3sat veranstaltet. Im Baden-Badener Kurhaus präsentieren deutschsprachige Fernsehsender über vier Tage verteilt aktuelle Fernsehfilme. Zwölf Filme nehmen am Wettbewerb teil und werden gleich nach der Vorführung von einer Jury diskutiert, die am Ende des Festivals den Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste vergibt. Einer der zwölf Wettbewerbsteilnehmer erhält den 3sat-Zuschauerpreis. Die Jury verleiht weitere undotierte Sonderpreise an Darsteller, Drehbuchautoren und Regisseure. Außerdem wird auf dem Festival der Nachwuchspreis MFG-Star Baden-Baden für das Erstlings- oder Zweitlingswerk eines Nachwuchsregisseurs vergeben sowie der Hans Abich Preis für besondere Verdienste im Bereich Fernsehfilm. Alle zwei Jahre geht der Rolf-...

Produktinformationen

Titel: Filmfestival in Deutschland
Untertitel: Goldener Spatz, Fernsehfilm-Festival Baden-Baden, Doxs, Filmfestival Max Ophüls Preis, Filmfestivals in Deutschland, Filmfest Hamburg, Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
Editor:
EAN: 9781158972524
ISBN: 978-1-158-97252-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 608g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011