Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Festschrift für Edzard Schmidt-Jortzig

  • Leinen-Einband
  • 886 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Geleitwort der Bundesministerin der Justiz: "Im Fall von Edzard Schmidt-Jortzig geht mein persönlicher Dank an den Wissen... Weiterlesen
20%
284.00 CHF 227.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Das Geleitwort der Bundesministerin der Justiz: "Im Fall von Edzard Schmidt-Jortzig geht mein persönlicher Dank an den Wissenschaftler und an den Politiker zu gleichen Teilen". Ein runder Geburtstag war Anlass für Schüler, Freunde, Kollegen und wissenschaftliche Wegbegleiter, Bilanz zu ziehen und Edzard Schmidt-Jortzig mit Beiträgen zu ehren: "Die Freiheit des Menschen in Kommune, Staat und Europa", der Titel dieser Festschrift, mag dabei als Leitmotiv für sein wissenschaftliches, sein berufliches und auch sein politisches Leben gelten. Nähere Informationen zu seinem Werdegang vermitteln Vorwort und Inhalt.

Autorentext
Die Herausgeber sind Prof. Dr. Utz Schliesky, Direktor des schleswig-holsteinischen Landtags, Vorstand des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Dr. Christian Ernst, Wissenschaftlicher Assistent an der Bucerius Law School in Hamburg; Dr. Sönke E. Schulz, Geschäftsführender wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Klappentext

Das Geleitwort der Bundesministerin der Justiz: "Im Fall von Edzard Schmidt-Jortzig geht mein persönlicher Dank an den Wissenschaftler und an den Politiker zu gleichen Teilen". Ein runder Geburtstag war Anlass für Schüler, Freunde, Kollegen und wissenschaftliche Wegbegleiter, Bilanz zu ziehen und Edzard Schmidt-Jortzig mit Beiträgen zu ehren: "Die Freiheit des Menschen in Kommune, Staat und Europa", der Titel dieser Festschrift, mag dabei als Leitmotiv für sein wissenschaftliches, sein berufliches und auch sein politisches Leben gelten. Nähere Informationen zu seinem Werdegang vermitteln Vorwort und Inhalt.



Zusammenfassung
Das Geleitwort der Bundesministerin der Justiz: Im Fall von Edzard Schmidt-Jortzig geht mein persönlicher Dank an den Wissenschaftler und an den Politiker zu gleichen Teilen. Ein runder Geburtstag war Anlass für Schüler, Freunde, Kollegen und wissenschaftliche Wegbegleiter, Bilanz zu ziehen und Edzard Schmidt-Jortzig mit Beiträgen zu ehren: Die Freiheit des Menschen in Kommune, Staat und Europa, der Titel dieser Festschrift, mag dabei als Leitmotiv für sein wissenschaftliches, sein berufliches und auch sein politisches Leben gelten. Nähere Informationen zu seinem Werdegang vermitteln Vorwort und Inhalt.

Produktinformationen

Titel: Festschrift für Edzard Schmidt-Jortzig
Untertitel: Festschrift für Edzard Schmidt-Jorzig
Editor:
EAN: 9783811454217
ISBN: 978-3-8114-5421-7
Format: Leinen-Einband
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 886
Gewicht: 1630g
Größe: H249mm x B182mm x T55mm
Jahr: 2011
Auflage: 2011